Gemeinderat Günter Kasal wechselt von der Wiener FPÖ zum Team HC Strache

Wien (OTS/RK) - Im Rahmen einer Pressekonferenz hat Obmann Heinz-Christian Strache heute Mittwoch Gemeinderat Günter Kasal als neues Mitglied des Teams HC Strache präsentiert.Das Team HC Strache - Allianz für Österreich hat nun vier Mandatare im Stadtparlament, die FPÖ verliert einen Sitz und steht nun bei 30 Abgeordneten.

Kasal war bisher freiheitlicher Bezirksobmann in Wien-Hietzing. Mit ihm treten nun auch alle sieben Bezirksräte aus der FPÖ aus, fünf von ihnen werden Mitglied im Team HC Strache. Kasal erklärte, dass er seit 2005 mit und für HC Strache wahlgekämpft habe. Damit bleibe für ihn auch betreffend der „Wahlauseinandersetzung“ im Oktober „alles gleich“.

Weitere Informationen: Team HC-Rathausklub, Tel. 01/4000-82220

(Schluss) bon

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
dr@ma53.wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005