Verkehrsunfall zwischen PKW und Fußgängerin – PKW-Lenker flüchtig

Vorfallszeit: 18.07.2020, 21:30 Uhr Vorfallsort: 23., Wiegelestraße

Wien (OTS) - In den gestrigen Abendstunden kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem PKW, wobei die Fußgängerin laut eigenen Angaben von dem Fahrzeug frontal erfasst und zu Boden gestoßen worden sei, als sie die Fahrbahn überquert habe. Der PKW-Lenker habe ohne Hilfe zu leisten oder an der Klärung des Sachverhalts mitzuwirken seine Fahrt fortgesetzt und die Unfallörtlichkeit verlassen.

Die Fußgängerin wurde bei dem Vorfall leicht verletzt und von der Berufsrettung Wien nach erfolgter Erstversorgung in ein Spital gebracht. Nach dem PKW-Lenker wird nun gefahndet, Ermittlungsansätze sind vorhanden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Markus Dittrich
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002