5. Bezirk: Bitte um Anmeldungen zur Lesung am 23. Juli

Wien (OTS/RK) - Der Verein „read!!ing room“ (5., Anzengrubergasse 19/1) lädt am Donnerstag, 23. Juli, zu einem Rezitationsabend ein. In den Räumen des Kultur-Vereines lesen 3 Mitglieder der Vereinigung „Österreichischer Schriftsteller/innenverband“ ab 19.30 Uhr aus eigenen Werken. Für diese Veranstaltung mit der Autorin C. H. Huber sowie mit den Autoren Josef Brodträger und Max Haberich bittet das „read!!ing room“-Team um ehestmögliche Anmeldungen: http://readingroom.at/reservierung/. Nähere Auskünfte per E-Mail: schreibtisch@readingroom.at.

Das Platzangebot im Vereinslokal ist begrenzt. Es gilt die bekannte Corona-Abstandsregel. Für Desinfektionsmittel ist gesorgt. Die Organisatoren ersuchen die Zuhörerschaft selbst mitzubringende Masken („Mund-Nasen-Schutz“) zu tragen. Zudem soll jeder Gast einen „Kulturbeitrag“ (Empfehlung: pro Person 5 Euro) entrichten. Fragen dazu beantwortet Vereinssprecher Neil Y. Tresher gerne unter der Telefonnummer 0699/19 66 22 42.

Allgemeine Informationen:

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009