Michter's gibt 10-jährigen Rye für 2020 frei

Louisville, Kentucky (ots/PRNewswire) - Die in Louisville ansässige Michter's Distillery wird in diesem Monat mit dem Versand der 2020 Freigabe ihres 10 Jahre alten Single Barrel Rye beginnen.

"Dies wird die einzige Freigabe unseres 10-jährigen Rye in diesem Jahr sein, da wir uns weiterhin der Position befinden, unsere Whiskeys besonders einteilen zu müssen", kommentierte Michter's President Joseph J. Magliocco. "Ich bin unserem Team für die hervorragende Arbeit, die es geleistet hat, sehr dankbar". Während Michter's Fort Nelson Distillery seit Mitte März geschlossen ist, wurde in Michter's Shively Distillery weiter produziert und abgefüllt.

"Ich liebe ganz einfach einen Kentucky-Style Rye, nicht nur wegen der wunderbaren Gewürznote, sondern auch wegen seiner reichhaltigen und ausgewogenen Balance, da eine wohlbemessene Menge an Mais and gemälzter Gerste in der Maische enthalten ist. Der 2020er Release unseres 10-jährigen Rye ist meinem Empfinden nach ein hervorragendes Beispiel für Kentucky-Style Rye", erklärte Michter's Master Destiller Dan McKee.

"Es gibt nichts Vergleichbares zu einem wirklich guten Roggendestillat, das mehr als ein Jahrzehnt lang in einem Fass gereift ist, das durch Toasten und dann Ausbrennen behandelt und in einem Lagerhaus zyklisch Wärme ausgesetzt wurde, um ein sattes, reichhaltiges Geschmacksprofil zu erhalten, das sich perfekt zum Nippen eignet", kommentierte Michter's Master of Maturation Andrea Wilson.

Der empfohlene US-Verkaufspreis pro 750ml-Flasche Michter's 10 Year Rye liegt bei 160 USD.

Die Tätigkeit von Michter's erstreckt sich, neben dem Betrieb seiner wichtigsten Destillerie in Shively bei Louisville, auf zwei weitere Standorte in Kentucky. In Springfield baut Michter's auf seinem rund 59 Hektar (145 Acres) großen Grundstück Getreide an, gleichzeitig betreibt das Unternehmen in Downtown Louisville im historischen Fort Nelson-Gebäude eine zweite Destillerie. Die Michter's Fort Nelson Distillery befindet in bester Lage auf der West Main Street, gegenüber vom Louisville Slugger und im selben Block wie das Frazier Museum, und arbeitet mit dem legendären Pot-Still-System von Michter's Pennsylvania Distillery. Abhängig von den Betriebszeiten werden informative Führungen mit Whiskey-Verkostungen angeboten und The Bar at Fort Nelson, wo es von Spirituosen- und Cocktail-Historiker David Wondrich zusammengestellte klassische Cocktails gibt.

Michter's stellt hochgelobte Whiskeys mit begrenzter Produktion her. Michter's ist für seinen Single Barrel Rye, seinen Bourbon in kleiner Auflage, seinen Single Barrel Bourbon, und seinen American Whiskey in kleiner Auflage berühmt. Weitere Informationen finden Sie unter www.michters.com. Folgen Sie uns auf Instagram, Facebook und Twitter.

Hochauflösendes Bildmaterial ist auf Anfrage erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Joseph J. Magliocco
502-774-2300 Durchwahl 580
jmagliocco@michters.com
Foto - mma.prnewswire.com/media/1201395/Michter_s_10_Year_Rye.jpg
Logo - mma.prnewswire.com/media/4586/michter_s_distillery__llc_logo_4734_21071_.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0012