Hammer: Tanners Pläne sind gut für das Bundesheer und die Landesverteidigung

ÖVP-Wehrsprecher sieht wesentliche Verbesserungen für die Sicherheit in Österreich

Wien (OTS/ÖVP-PK) - „Die Pläne zur Optimierung der Landesverteidigung von Verteidigungsministerin Klaudia Tanner werden von uns gutgeheißen und unterstützt“, sagt ÖVP-Wehrsprecher Abg. Mag. Michael Hammer zu den Vorhaben, die die Ministerin heute präsentiert hat. „Diese Pläne sind gut für das österreichische Bundesheer, für die Landesverteidigung und damit für die Sicherheit Österreichs und die Menschen, die in unserem Land leben.

„Die Ministerin weiß, dass die Landesverteidigung den Österreicherinnen und Österreichern wichtig ist. Und sie handelt entsprechend, indem sie in Infrastruktur wie etwa die Kasernen und Miliz investiert und das Personal des Bundesheeres auf die neuen Herausforderungen einstellt. „Die Bedrohungsszenarien haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten massiv geändert“, nennt Hammer etwa den gesamten Bereich der Cybersicherheit. „Darauf stellt Ministerin Tanner die Personalstruktur um, und das ist gut so. Cyberdefence ist eine Notwendigkeit unserer Zeit.“

Darüber hinaus werden die Kasernen saniert, modernisiert und so den modernen Anforderungen angepasst. „Diesen Bedarf hat die Ministerin klar erkannt und handelt danach. Da ist in den letzten Jahren einiges versäumt worden“, betont Hammer.

Dass die Ministerin ein Hauptaugenmerk auch auf nationale Herausforderungen wie Naturkatastrophen und internationale Herausforderungen bei Auslandseinsätzen lege, zeige, dass sie das Bundesheer für diese Entwicklungen rüste – auf personeller Ebene genauso wie durch die militärische Ausstattung. „Wichtig ist: niemand muss in der Landesverteidigung um seinen Job fürchten.“

„Das alles dient der Sicherheit unseres Landes und seiner Bürgerinnen und Bürger. Sicherheit, Landesverteidigung und Bundesheer sind bei der Ministerin in guten Händen“, schließt der ÖVP-Wehrsprecher.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001