ORF-Sommerkino: Deutschsprachige Free-TV-Premiere für „Book Club – Das Beste kommt noch“ und „Café Society“

Am 6. Juli ab 20.15 Uhr in ORF 1

Wien (OTS) - Das ORF-Sommerkino-Programm am Montag, dem 6. Juli 2020, in ORF 1: „Das Beste kommt noch“ – das beweisen die Oscar-Preisträgerinnen Jane Fonda, Diane Keaton und Mary Steenburgen sowie Oscar-Nominee Candice Bergen, wenn sie in der deutschsprachigen Free-TV-Premiere von „Book Club“ um 20.15 Uhr ein neues Kapital aufschlagen. Denn die vier Hollywoodlegenden bringen bei der Lektüre von „Fifty Shades of Grey“ ihr Liebesleben gehörig in Schwung und zeigen pointenreich, dass es auch jenseits der 60 noch einiges zu erleben gibt. Bill Holderman, der auch das Drehbuch mit Erin Simms schrieb, gibt mit der ausgelassenen Liebeskomödie sein Regiedebüt und liefert mit u. a. Andy Garcia, Craig T. Nelson, Don Johnson, Alicia Silverstone, Richard Dreyfuss und Ed Begley jr. eine durchgängig hochkarätige Besetzung bis in die Nebenrollen.

In der hinreißenden Woody-Allen-Filmkomödie „Café Society“ um 22.00 Uhr treibt dann der Kult-Regisseur seinen Spott mit den Reichen und Schönen Hollywoods der 30er Jahre und liefert dabei in der deutschsprachigen Free-TV-Premiere eine liebevolle Hommage an die Filmstars, Salonlöwen, Playboys, Debütantinnen, Politiker und Gangster dieser Zeit: Bobby Dorfman flieht vor seiner verschrobenen New Yorker Familie nach Hollywood zu seinem Onkel, einem mächtigen Agenten, um im Filmbusiness Karriere zu machen und verliebt sich in seine neue Kollegin Vonnie. Als sich die Heiratspläne zerschlagen, landet er wieder in der Bronx und steigt in den Nachtclub seines Bruders ein. Woody Allen schrieb – wie bei fast allen seiner insgesamt 47 Spielfilme – auch das Drehbuch und holte für die bittersüße Romanze eine Riege von Stars wie Steve Carell, Jesse Eisenberg, Kristen Stewart und Blake Lively vor die Kamera. In weiteren Rollen sind Corey Stoll, Parker Posey, Jeannie Berlin, Ken Stott und Anna Camp zu sehen.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004