Bodydays.at: Gesunde MitarbeiterInnen, gesundes Unternehmen

Bodydays unterstützt Unternehmen bei Firmenfitness für gesunde MitarbeiterInnen

Wien (OTS) - Sport wirkt. Das sagen nicht nur Studien und MedizinerInnen, sondern bereits eine große Zahl von Menschen, die sich mit Begeisterung in ihrer Freizeit durch Bewegung und Sport aktiv gesund halten. Die positiven Effekte sportlicher Aktivitäten wirken sich nicht nur auf den körperlichen, sondern auch auf den seelischen und sozialen Zustand aus. Bodydays.at bietet Unternehmen Unterstützung, ihre MitarbeiterInnen fitter und somit zufriedener zu machen. Gesunde und zufriedene MitarbeiterInnen kommen gerne zur Arbeit, sind produktiver und arbeiten effizienter. Die MitarbeiterInnen und Unternehmen profitieren von weniger Schmerzen und Krankenständen, mehr Ausdauer, Beweglichkeit und Kraft, verbessertes Wohlbefinden und Selbstvertrauen, höhere Konzentration, Stressresistenz und Kreativität, sowie gesteigerte Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit.

Das Unternehmen profitiert langfristig von dieser Energie und Mentalität der MitarbeiterInnen und verschafft sich einen Wettbewerbsvorteil. Bodydays.at hat viel Erfahrung darüber gesammelt, was in Unternehmen jeder Größe funktioniert - und was nicht. Die Bodydays-Trainerinnen und -Trainer sind top-ausgebildet und bringen langjährige Erfahrung im Sport, Training und Coaching mit.

Bodydays.at bewegt MitarbeiterInnen, SchülerInnen, Vereinsmitglieder

Rückenfit-Kurse sind im Betrieb ein gutes Zeichen, dass dem Unternehmen die Gesundheit der MitarbeiterInnen am Herzen liegt. Altbewährte Kursformate kombiniert mit modernsten Fitness-Trends bewähren sich. Bodydays.at kümmert sich gerne um einzelne Kurse in kleinen Betrieben sowie übernehmen die gesamte Kurskoordination von großen Unternehmen und Fitness Studios. Als Group Fitness Experten liefert Bodydays.at Programme die begeistern. Wenn ein Betrieb keinen eigenen Raum für Bewegung hat, die Mitarbeiter sollen dennoch etwas angeboten bekommen – spricht Bodydays gerne mit GeschäftsführerInnen, BetriebsrätInnen bzw. anderen EntscheidungsträgerInen, um eine Kooperationsmöglichkeit zu besprechen. Bodydays.at findet Möglichkeiten, Unternehmen zu helfen.

Referenzen von Bodydays.at sind: Kurskoordination Fit Fabrik Plus, Kurskoordination Fightness, Kurskoordination Styriatraining, Kurskoordination Unicredit Kaiserwasser, Kurskoordination Bodystyle, Kurskoordination Columbus Health & Fitnessclub, Kurskoordination Speedfit Altmannsdorf, sowie langjährige Projekte und Prävention mit NÖGKK. Als Veranstalter von Fitness Fun Family Feste hat Bodydays.at im Bereich Veranstaltungen Erfahrung und Kompetenz gesammelt und Können gezeigt. Als Veranstalter der größten Zumba Parties Österreichs wie zum Beispiel in der Pyramide Vösendorf mit rund 750 TeilnehmerInnen hat Bodydays.at nicht nur Ausdauer, sondern auch Kreativität und Professionalität bewiesen. Die Zumba Eventwochen in Magic Life-Hotels kommen nicht nur bei den Hotels, sondern vor allem bei den UrlauberInnen gut an.

Über Bodydays

Bodydays Gründer Gerdschi (Ing. Gerhard Laister, MSc) sammelt Group Fitness Erfahrung seit 1998 und hat selbst über 10.000 Kurse unterrichtet. Bodydays hat bereits über 111.000 Kurse koordiniert (Stand 16.03.2020) und zählt zu den größten Group Fitness Anbietern Österreichs. Das vielfältige Sportangebot reicht von Zumba®, über Yogalates oder Rückenfit bis hin zu Hula Hoop für Kinder oder Bauch-Attack, Tabata, Bodywork und Jumping®. Mitte März 2020 startete Bodydays.at als einer der größten Group-Fitness-Anbietern Österreichs mit breitgefächertem Distance-Training-Programm, das einfach und bequem online buchbar und von zu Hause durchführbar ist. Damit setzte Bodyday-Gründer Gerdschi (Ing. Gerhard Laister, MSc) einen Online-Trend in der Fitnesswelt. Zu Beginn bot Bodydays rund 50 Kurse pro Woche an. Mittlerweile finden mehr als 200 Kurse pro Woche statt und die Tendenz steigt. Mit rund 65 Online-Kursformaten ist für jeden Sportwunsch etwas dabei.

Bodydays sind die Experten zum Thema Vermeidung von Scheinselbständigkeit im Bereich Group Fitness und haben bereits die Krise der GPLA-Nachzahlungen von allen Partnern für den Koordinations-Zeitraum erfolgreich ferngehalten.

Ing. Gerhard Laister, MSc Experte für Group Fitness
Telefonisch kontaktieren unter +43 699 1945 0027 oder
Jetzt mehr erfahren!

Rückfragen & Kontakt:

Bodydays.at
Ing. Gerhard Laister, MSc
Inhaber
0043699 1945 0027
info@bodydays.at
https://bodydays.at
Hotline: +43 699 1234 1212 (Kundenberatung)
Hotline: +43 699 1747 2747 (Trainer-, Businessanfragen)

Presserückfragen:
Sarah Hierhacker, MA
+43 676 930 24 28

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BOD0001