Österreichische Online-Plattform Delikuss rückt lokale Schmankerl ins Rampenlicht

Wien (OTS) -

  • Neue Art der Reichweitensteigerung für lokale Nischenproduzenten
  • Exklusives Informationsportal für Foodies
  • Regelmäßiges „Update“ über den Delikuss-Newsletter

Gute Neuigkeiten für österreichische Delikatessen-Liebhaber: Seit Mai 2020 bietet die Genuss Plattform Delikuss lokalen Produzenten die Möglichkeit, sich und ihre Spezialitäten exklusiv online vorzustellen.

Mit Delikuss füllen die beiden Gründer Selina Schweiger und Clemens Simlinger eine Marktlücke in Österreich: Die Plattform rückt erstmals heimische, handverlesene Produzenten in den Vordergrund und bietet ihnen die Möglichkeit zur landesweiten Onlinepräsenz, um dadurch ihre Reichtweite zu erhöhen. Als besonderes Feature können Partner zudem ihren eigenen Onlineshop auf der Plattform integrieren, um eine exklusive Auswahl an Artikeln auf ihrer personalisierten Delikuss-Seite anzubieten. Wöchentlich präsentiert Delikuss drei verschiedene Partner, deren Produkte sich geschmacklich gut ergänzen. So werden Foodies laufend über exklusive österreichische Delikatessen informiert, zu denen sie sonst keinen gebündelten Infiormationszugang hätten.

Delikuss-Partner werden handverlesen und müssen gewisse Aufnahmekriterien erfüllen: Eigentümergeführtes Unternehmen oder Familienbetrieb, höchste Qualität mit besonderem Augenmerk auf Nachhaltigkeit und der primäre Vertriebskanal, unabhängig von großen Supermarktketten.
Aktuell befinden sich bereits 60 namhafte Partner auf der Plattform, zu deren Schmankerl unter anderem zählen:

  • Der Beinschinken von Roman Thum
  • Brote mit Charakter von der Bio-Bäckerei Öfferl
  • Österreichischen Bienenprodukte von Thomas Zelenka
  • Das prämierte, steirische Idian-Pale-Ale Bier von der Walhalla Genusskulisse
  • Die exklusiven Schneckenprodukte von Andreas Gugumuck

Mehr Informationen zu den Gründern und Partnern sowie aktuelle kulinarische Highlights gibt es auf www.delikuss.at.

Bei Delikuss stehen nicht nur die Produkte, sondern vor allem auch die Philosophie und Leidenschaft der Produzenten im Vordergrund. Wir wollten den ProduzentInnen eine Plattform zur Verfügung zu stellen, um landesweit auf ihre Köstlichkeiten aufmerksam zu machen.“ so Selina Schweiger.

„Bei Delikuss haben Foodies die Möglichkeit sich sets über österreichische Schmankerl und exklusive Delikatessenprodukte zu informieren.“ erklärt Clemens Simlinger.

Über Delikuss

Delikuss ist eine österreichische Genuss Plattform, die lokalen Delikatessen-Produzenten eine neue Art der Onlinepräsenz ermöglicht. Die im Mai 2020 von Selina Schweiger und Clemens Simlinger gegründete Plattform zählt bereits über 60 namenhafte Partner. www.delikuss.at

Rückfragen & Kontakt:

Delikuss
www.delikuss.at
hallo@delikuss.at
+43 (0) 650 979 1234

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BSH0001