Greenpeace zu Klimavolksbegehren: Starkes Ergebnis trotz Coronakrise nimmt Regierung in die Pflicht

Umweltschutzorganisation fordert anlässlich der hunderttausenden Unterschriften starken Klimaschutz mit rascher ökosozialer Steuerreform und Ende für fossile Subventionen

Wien (OTS) - Die Umweltorganisation Greenpeace nimmt anlässlich des klaren Bekenntnisses der Österreicherinnen und Österreicher mit 380.590 Unterschriften zum Klimavolksbegehren die Regierung in die Pflicht. Es gilt jetzt keine Zeit zu verlieren und den klaren Forderungen des Klimavolksbegehrens nachzukommen. Allen voran muss die ökosoziale Steuerreform unverzüglich umgesetzt werden und die unvorstellbaren 4,7 Milliarden jährlichen Subventionen für fossile Energien der Vergangenheit angehören. Zudem müssen die massiven Investitionen zur Bekämpfung der Auswirkungen der Corona-Krise auf die Wirtschaft an Klimakonditionen geknüpft werden und somit die Weichen für eine grüne Zukunft gestellt werden.

“Die ÖsterreicherInnen haben mit 380.590 Unterschriften ein klares Zeichen gesetzt - Klimaschutz ist das dringlichste Thema unserer Zeit und fordert weitreichende und unverzügliche Maßnahmen der Regierung, um unsere Zukunft zu sichern," schließt Duregger aus dem erfreulichem Ergebnis des Klimavolksbegehrens. “Jetzt ist die Regierung am Zug ihr selbst gestecktes Ziel der Klimaneutralität konsequent zu verfolgen. Dafür braucht es nicht nur Investitionen in Milliardenhöhe in den Klimaschutz, sondern auch tiefgreifende, strukturelle Veränderungen wie eine rasche Umsetzung der ökosozialen Steuerreform und das endgültige Ende der fossilen Subventionen," so Duregger weiter.

Rückfragen & Kontakt:

Jasmin Duregger
Klima- und Energieexpertin
Greenpeace in Central- and Eastern Europe
Tel: +43 (0) 664 840 3803
E-Mail: jasmin.duregger@greenpeace.org

Klara Maria Schenk
Pressesprecherin
Greenpeace in Central- and Eastern Europe
Tel.: + 43 (0) 664 85 74 598
E-Mail: klara.schenk@greenpeace.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRP0001