Toto: Jackpot nach Garantierunde – es geht um 110.000 Euro

Quicktipp-Solo-Zwölfer bringt rund 8.200 Euro

Wien (OTS) - Bei Toto ging es in der Runde 25B wieder um einen Garantie-Dreizehner und damit um exakt 100.000 Euro. Doch der Gewinntopf blieb verschlossen, denn es gelang keinem Spielteilnehmer, 13 Spiele richtig zu tippen. Damit geht es in der nächsten Runde um einen Jackpot, und der wird etwa 110.000 Euro schwer sein.

Beim Zwölfer gab es einen Sologewinn. Ein Spielteilnehmer, der seine Tipps über die Spieleseite win2day abgegeben hatte, kam per Quicktipp zum Erfolg und gewann rund 8.200 Euro. Zum Dreizehner fehlte lediglich der richtige Tipp bei Spiel 2, hier sagte der Computer einen Heimsieg Altachs über die Admira voraus, das Match endete jedoch unentschieden.

In der Torwette hielt der erste Rang abermals allen Angriffen stand. Es gab keine fünf richtigen Ergebnisse, womit der Jackpot in eine weitere Runde geht und die 40.000 Euro-Marke erreichen wird.

Annahmeschluss für die Runde 26A ist am Dienstag um 18:20 Uhr.

Quoten der Toto Runde 25B

JP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 100.000,00 – 110.000 Euro warten 1 Zwölfer zu EUR 8.183,00 13 Elfer zu je EUR 139,80 115 Zehner zu je EUR 31,60 514 5er Bonus zu je EUR 2,90

Der richtige Tipp: 2 X 1 2 2 / 1 X 1 1 X 2 X X 1 1 2 2 1

Torwette 1. Rang: JP im Topf bleiben EUR 39.439,44 Torwette 2. Rang: 6 zu je EUR 114,20 Torwette 3. Rang: 88 zu je EUR 9,70 Hattrick: JP im Topf bleiben EUR 133.233,18

Torwette-Resultate: 0:2 1:1 2:0 1:2 0:2

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001