Mann verstirbt nach Verkehrsunfall mit Motorrad

Vorfallszeit: 21.06.2020, 16.00 Uhr, Vorfallsort: 22., Donaufelder Straße

Wien (OTS) - Ein 56-jähriger Mann ist am 21. Juni 2020 um 16.00 Uhr aus derzeit unbekannter Ursache auf der nassen Fahrbahn der Donaufelder Straße Richtung Hoßplatz ins Schleudern gekommen. Er verlor die Kontrolle über sein Motorrad, kam zu Sturz und schlitterte in einen geparkten Pkw. Der 56-Jährige wurde von der Wiener Berufsrettung noch in ein Krankenhaus gebracht, verstarb aber an seinen Verletzungen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002