Hindawi kündigt eine breite Palette neuer Autorendienstleistungen an, um Autoren bei optimaler Recherche zu unterstützen

London (ots/PRNewswire) - Heute hat Hindawi einen neuen Bereich für Autorendienste auf seiner Website eingerichtet - er bietet Autoren die Möglichkeit, eine breite Palette von Werkzeugen und Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, mit denen sie während des gesamten Publikationsprozesses ihre Recherchen optimal nutzen können.

Dank neuer Vereinbarungen mit einer Gruppe führender Anbieter von Autorendiensten können Hindawi-Autoren jetzt einen Rabatt von 10 % auf eine breite Palette von Manuskriptvorbereitungs- und Post-Publication-Services in Anspruch nehmen. Forscher können über die im Abschnitt Autorendienste auf Hindawi.com verfügbaren Partnerlinks einfach auf diese Rabatte zugreifen.

Manuskriptvorbereitungsdienste, wie Sprachlektorat und Übersetzung, können Autoren bei der Erstellung und Formatierung ihres Manuskripts auf hohem Niveau unterstützen und gleichzeitig den Einreichungsprozess potenziell verkürzen. Post-Publication-Services ermöglichen es den Autoren, die Sichtbarkeit und Wirkung ihrer veröffentlichten Arbeit zu erhöhen, indem sie ihre Ergebnisse einem breiteren Publikum vermitteln. Dies kann durch eine Reihe verschiedener Medienformate wie Poster, Podcasts, Videoabstracts und Zusammenfassungen für interessierte Leser erfolgen.

Zu den Partnern des Autorendienstes gehören Editage, LetPub, Charlesworth Author Services, AJE & Research Square, SciPod und Enago.

"Unser Ziel ist es, den Prozess der Manuskriptvorbereitung für alle unsere Autoren so einfach wie möglich zu gestalten, indem wir ihnen Zugang zu Werkzeugen geben, die ihnen helfen, die Verfügbarkeit ihrer Beiträge zu verbessern und sicherzustellen, dass ihre wissenschaftliche Arbeit weit verbreitet und verstanden werden kann", sagte Dr. Sarah Greaves, Chief Publishing Officer bei Hindawi. "Wir wissen auch, dass die Verbesserung der englischen Sprache vor der Einreichung von Beiträgen die Bearbeitungszeiten während des Peer-Review-Prozesses verkürzen kann und gleichzeitig sicherstellt, dass die Leser nach der Veröffentlichung leichter auf die Beiträge zugreifen können. Wir hoffen, durch unsere Partnerschaften mit diesen führenden Anbietern von Autorendienstleistungen unsere akademische Gemeinschaft in die Lage zu versetzen, die Wirkung ihrer Arbeit zu maximieren", fügte sie hinzu.

Nikesh Gosalia, Senior Vice President, Global Publisher und Academic Relations bei Editage, kommentierte dies: "Hindawi und Editage haben seit vielen Jahren eine produktive Partnerschaft. Die Open-Access-Initiativen von Hindawi haben vielen Forschern den Weg zum Veröffentlichungserfolg geebnet. Editage freut sich sehr, wieder einmal mit Hindawi zusammenzuarbeiten, um den Forschern Publikationsunterstützung zu bieten und ihnen bei der Überwindung von Sprach- und Zugangsbarrieren zu helfen.

"LetPub ist hoch erfreut, Hindawi-Autoren unsere wissenschaftlichen Redaktions- und Kommunikationsdienste anzubieten", sagte Dr. Clark Holdsworth, Research Communications Manager bei LetPub. "Wir gehen davon aus, dass die strategische Zusammenarbeit zwischen Verlagen und Organisationen für Autorendienste die Erfahrung bei der Einreichung von Beiträgen weiter verbessern und die Geschwindigkeit und Qualität des wissenschaftlichen Publizierens erhöhen wird", fügte er hinzu.

Michael Evans, CEO, The Charlesworth Group, sagte: "Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Hindawi zu erweitern, um unsere Lösungen für die Sprachredaktion und die Unterstützung von Publikationen für Hindawi-Autoren weltweit zugänglich zu machen. Die Charlesworth Group kann auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurückblicken, wenn es darum geht, der globalen akademischen Gemeinschaft qualitativ hochwertige Sprachredaktionsdienste und technische Lösungen anzubieten.

"AJE und Research Square freuen sich, in Partnerschaft mit Hindawi unsere Manuskriptvorbereitungs- und Post-Publikationsdienste anzubieten. Durch diese Partnerschaft können wir unsere Mission, Forschern zum Erfolg zu verhelfen, weiter vorantreiben", erklärte Lindsay Best Miller, Strategic Partnerships Manager bei AJE.

Nick Bagnall, Director, SciPod, sagte: "Wir sind sehr stolz darauf, mit Hindawi bei der Bereitstellung ihrer neuen Autorendienste zusammenzuarbeiten. Als einer der führenden Open-Access-Verlage steht Hindawis ethisches Engagement im Einklang mit unserer Leidenschaft für die Wissenschaft und unserer Verpflichtung, die Wissenschaft für alle offen und zugänglich zu machen. Wir freuen uns darauf, den Hindawi-Autoren eine effektive Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikationsunterstützung zu bieten.

"Wir freuen uns auf die aufregende neue Zusammenarbeit mit Hindawi und seinen Autoren", sagte Tony O'Rourke, Vice President, Partnerships bei Enago. "Wir unterstützen jeden Tag Forscher aus der ganzen Welt und helfen ihnen, ihre Publikationsziele zu erreichen und ihr Verständnis des wissenschaftlichen Publizierens zu verbessern.

Weitere Informationen zu den angebotenen Dienstleistungen finden Sie unter: https://www.hindawi.com/publish-research/authors/author-services/.

Informationen zu Hindawi

Hindawi Limited ist einer der weltweit größten Open-Access-Verlage mit einem umfangreichen Portfolio an akademischen Forschungspublikationen, die alle Bereiche der Wissenschaft und Medizin abdecken. Jede Peer-Review-Zeitschrift wurde in Zusammenarbeit mit akademischen Forschern in der Rolle des Redakteurs genau für die jeweilige Zielgruppe entwickelt.

Wir haben uns der Aufgabe verschrieben, die offene Forschung zu unterstützen. Der Forscher steht grundsätzlich im Mittelpunkt unseres Handelns. Gemeinsam mit anderen Verlagen, Institutionen und Organisationen wollen wir ein offeneres wissenschaftliches Ökosystem aufbauen, indem wir in die Entwicklung einer Open-Source-Infrastruktur für das Verlagswesen investieren.

Weitere Informationen zu Hindawi Limited finden Sie unter Hindawi.com. Folgen Sie uns auf Twitter, um stets über die neuesten Entwicklungen informiert zu bleiben.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1193194/Hindawi_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Fani Kelesidou
Brand Marketing Manager
fani.kelesidou@hindawi.com
+44-(0)20-3146-9300

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0007