fair-finance als einzige Vorsorgekasse mit der Bestnote A+ bei der Nachhaltigkeitsprüfung durch die ÖGUT

Bei den 2020 erstmals innerhalb der Kategorien ausgewiesenen Ratings erhielt die fair-finance Vorsorgekasse als einzige Teilnehmerin die Bestnote A+ in der Kategorie Portfolio

Wien (OTS) - Seit 2004 prüft und zertifiziert die ÖGUT, die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik, Betriebliche Vorsorgekassen nach Nachhaltigkeitskriterien. Geprüft werden dabei die Bereiche Grundsätze & Methodik, Portfolio und Umfeld.

Alle acht Kassen haben sich 2020 freiwillig dieser Nachhaltigkeitszertifizierung unterworfen und sowohl den Fragenkatalog ausgefüllt als auch am Hearing mit der Expertenjury teilgenommen.

fair-finance verfolgt seit der Gründung 2010 eine aktive Nachhaltigkeitsstrategie, möchte Pionierin und Vorreiterin sein und Ideen entwickeln, um mit innovativen Maßnahmen jene Folgewirkungen zu entfalten, die weit über die eigenen Möglichkeiten und Mittel hinausgehen. Die konkreten Maßnahmen enthält der aktuelle Nachhaltigkeitsbericht 2019, der unter www.fair-finance.at zu finden ist.

In diesem Jahr haben wir nun einen ersten großen Meilenstein erreicht. 10-Jahre fair-finance - eine Erfolgsgeschichte in wirtschaftlicher und ökologisch-sozialer Hinsicht. Eindrucksvoll bestätigt durch die Auszeichnungen als nachhaltigste Vorsorgekasse vom Finanzmagazin Börsianer und als Testsiegerin der Betrieblichen Vorsorgekassen vom Verein für Konsumenteninformation (VKI).

„Dass wir gerade im Jubiläumsjahr nun auch von der ÖGUT als nachhaltigste Vorsorgekasse ausgezeichnet werden, freut uns natürlich ganz besonders“, so DI Mag.a Alexandra Schwaiger, die bei fair-finance die Bereiche CSR- und Nachhaltigkeit verantwortet. „Gleichzeitig ist es auch eine schöne Bestätigung all unserer bisherigen Bemühungen, die uns anvertrauten Gelder sinnstiftend und zukunftsorientiert zu veranlagen“, so Schwaiger weiter.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Rainer Ladentrog
Marketing und Kommunikation fair-finance
Alser Straße 21, 1080 Wien
t: +43 1 405 71 71-200
e: ladentrog@fair-finance.at
www.fair-finance.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004