NEOS begrüßen Pläne zu EU Green Deal - Antrag im Ausschuss angenommen

Bernhard/Doppelbauer: „Die Ziele der EU im Klima- und Umweltschutz sind ambitioniert und wir werden die nationale Umsetzung mit all unseren Kräften unterstützen“

Wien (OTS) - Optimistisch zeigen sich NEOS über die heute vorgestellten Pläne zum EU-Green Deal: „Die Ziele sind ambitioniert und wir werden die nationale Umsetzung mit all unseren Kräften unterstützen“, so NEOS-Umwelt- und Klimasprecher Michael Bernhard. „Ich erwarte das auch von der österreichischen Bundesregierung, die in Europa vom Bremser zum Vorreiter werden muss.“ Bernhard betont vor allem die Zielsetzungen beim Biodiversitätsschutz: „Ich freue mich sehr, dass Biodiversität so prominent im Green Deal enthalten ist. Es ist höchste Zeit, hier Schritte zu setzen, um dem Artensterben entgegen zu wirken.“

NEOS-Landwirtschaftssprecherin Karin Doppelbauer zeigt sich auch erfreut über die konkreten Ziele im Bereich Landwirtschaft: „Umwelt- und Klimaschutz kann nur erfolgreich sein, wenn die Landwirtschaft mit einbezogen wird. Eine Reduktion des Einsatzes von Düngemitteln, Antibiotika und chemischem Pflanzenschutz sind Grundvoraussetzung für eine nachhaltige und naturverträgliche europäische Landwirtschaft.“ Auf Druck der NEOS wurde heute auch im Landwirtschaftsausschuss auch gemeinsame Entschließungsanträge zur Reduktion des Pestizideinsatzes und zur Stärkung der Krisensicherheit durchgesetzt um auf nationaler Ebene auf diese europäischen Ziele hinzuarbeiten.

Wichtig ist auch der ganzheitliche Ansatz, so Doppelbauer: „Es ist auch wichtig und richtig, dass die EU nicht nur bei der Landwirtschaft ansetzt, sondern auch einen langfristigen Wandel der Esskultur verstärken will, hin zur Förderung von gesunden, qualitativ hochwertigen Nahrungsmitteln und bewussten, qualitätsorientierten europäischen Konsument_innen.“

Rückfragen & Kontakt:

Parlamentsklub der NEOS
01 40110-9093
presse@neos.eu
http://neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEK0004