REMINDER Pressekonferenz: Volksanwaltschaft präsentiert Jahresbericht 2019

20. Mai 2020, 10:00 Uhr - Amon, Achitz und Rosenkranz stellen Prüfergebnisse vor

Wien (OTS) - Mit dem vorliegenden Jahresbericht präsentieren die Volksanwälte Werner Amon, Bernhard Achitz und Walter Rosenkranz die Prüfergebnisse der Volksanwaltschaft des Jahres 2019 und geben anhand einzelner Beschwerdefälle und Wahrnehmungen Einblicke in die Tätigkeit der Kontroll- und Menschenrechtsinstitution.

Mit

  • Volksanwalt Werner Amon, MBA
  • Volksanwalt Mag. Bernhard Achitz
  • Volksanwalt Dr. Walter Rosenkranz

Datum: Mittwoch, 20. Mai 2020, 10:00 Uhr

Ort: Volksanwaltschaft, 2. Stock, Festsaal, Singerstraße 17, 1015 Wien

Aufgrund der besonderen Situation durch die Coronavirus-Krise ist der Zutritt zur Pressekonferenz streng begrenzt. Die Teilnahme ist ausschließlich Medienvertreterinnen und –vertretern nach vorheriger Akkreditierung vorbehalten. Anmeldung bitte bis 19.05.20 unter presse@volksanwaltschaft.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Volksanwaltschaft
Mag. Agnieszka Kern, MA
Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
+43 (0) 1 515 05 - 204
+43 (0) 664 844 0903
agnieszka.kern@volksanwaltschaft.gv.at
www.volksanwaltschaft.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VOA0001