Grüne freuen sich über Ausbau der Gymnasien im Wiener Umland

Georg Ecker: Zentrale Forderung der Grünen NÖ nun endlich vor der Umsetzung

St. Pölten (OTS) - „Der Platzmangel vor allem an den Gymnasien rund im Wien war in den letzten Jahren besorgniserregend“, sagt Georg Ecker, Bildungssprecher der Grünen im NÖ Landtag.

Seit vielen Jahren fordern die Niederösterreichischen Grünen, mehr Plätze im Wiener Umland zu schaffen, damit die Schülerinnen und Schüler genügend Raum und damit ein optimales Lernumfeld haben. „Wir freuen uns, dass unter grüner Regierungsbeteiligung nun diese zentrale Forderung der Grünen Niederösterreich aufgegriffen wurde und die Schulen rund um Wien endlich ausgebaut werden.“ Konkret wurden etwa Erweiterungs- bzw. Sanierungspläne für die Gymnasien im Bezirk Gänserndorf, in Korneuburg, Mödling und Perchtoldsdorf sowie ein Neubau in Tullnerbach präsentiert. „Wir hoffen auf eine rasche Umsetzung dieser Investitionen in unsere Zukunft“, sagt Ecker.

Rückfragen & Kontakt:

Michael Pinnow
Pressesprecher der Grünen NÖ

Die Grünen im NÖ Landtag
Neue Herrengasse 1/Haus 1/2. Stock
3100 St. Pölten
Telefon Büro: 02742/9005 16702
Telefon mobil: 0676/944 72 69
michael.pinnow@gruene.at

www.noe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001