BMW Group in Österreich auch 2019 erfolgreich

Investitionen in den Wirtschaftsstandort Österreich ausgebaut

Salzburg/Steyr (OTS) - Auch im Jahr 2019 setzte die BMW Group in Österreich ihren Wachstums- und Erfolgskurs weiter fort und leistete damit erneut einen wichtigen Beitrag zum wirtschaftlichen Erfolg unseres Landes. So konnten auch 2019 wieder eine Reihe von neuen Bestwerten erzielt werden. Mit einem konsolidierten Gesamtumsatz von rund 7 Milliarden Euro, einem Investitionsvolumen von 374 Millionen Euro und einem Nettobeitrag zur österreichischen Handelsbilanz von 1,8 Milliarden Euro zählt die BMW Group in Österreich weiterhin zu den bedeutendsten Unternehmen des Landes. Man leistet damit erneut einen positiven Beitrag für den Wirtschaftsstandort Österreich.

Die ausführliche Presseinformation inkl. der Geschäftszahlen aller österreichischen BMW Group Gesellschaften und dem ausführlichen BMW Österreich Group Report 2019 finden Sie im BMW Pressclub unter folgendem Link: www.press.bmwgroup.com/austria/article/detail/T0308377DE?language=de

Ein Video mit den wichtigsten Fakten zur BMW Group in Österreich finden Sie hier auf unserem YouTube Kanal: https://youtu.be/-hxZIo2Fa0Y

Vollständige Presseinformation im BMW Group Press Club
BMW Group Press Club Österreich

Rückfragen & Kontakt:

BMW Group in Österreich
Michael Ebner
Leiter Kommunikation Österreich
+43 662 8383-9100
michael.ebner@bmwgroup.com
www.press.bmwgroup.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BMW0001