Internationaler Tag der Pflegenden: BRIGITTE.DE sagt DANKE! (FOTO)

Hamburg (ots) - In diesen speziellen Zeiten messen wir dem heutigen Aktionstag der Pflegeprofession eine noch größere Bedeutung bei. Das ganze Jahr 2020 würdigt als Internationales Jahr der Pflegenden und Hebammen all jene, die sich für diesen Berufsstand verdient machen und gemacht haben. Auch die BRIGITTE Online-Redaktion will sich bei allen Pflegekräften bedanken und hat sich dazu etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Heute, am 12. Mai, wird die Homepage BRIGITTE.DE auf ihren Aufmacherbereich verzichten und dort ganz prominent "Danke" sagen. Darüber hinaus wird das Sonderessort "Danke, an alle Pflegenden" eingebunden. Hier kommen Pflegende und Kolleg*innen aus der Redaktion zu Wort und thematisieren, was den Pflegeberuf - auch abseits von Corona - so herausfordernd macht. Begleitet wird die Aktion mit Danke-Postings via Instagram und Facebook.

Doris Brückner, Chefredakteurin BRIGITTE.DE: "Pflegekräfte leisten Unglaubliches - nicht nur in der Corona-Krise, sondern Tag für Tag. Oft unter schlechten Bedingungen und unfairer Bezahlung. Mit unserer Aktion wollen wir ein Zeichen setzen und denjenigen danken, die immer an unserer Seite sind: Liebe Pflegende, ihr seid einfach großartig!"

Rückfragen & Kontakt:

BRIGITTE
Sophie Charlotte Herzberg
Gruner + Jahr GmbH
Tel: +49 (0) 40 / 37 03 - 38 84
E-Mail: herzberg.sophie-charlotte@guj.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0004