La Vie En Rose: 40 neue Eigentumswohnungen in Eisenstadt in außergewöhnlicher Lage

VI-Engineers realisiert in Eisenstadt, gleich neben dem Schlosspark und nahe dem Stadtzentrum, ein Immobilienprojekt mit großzügigen Freiflächen und viel Aussicht.

Wien (OTS) - Die burgenländische Landeshauptstadt Eisenstadt sei – so heißt es – die kleinste Großstadt der Welt. Die rund 15.000 Einwohner wissen die Vorzüge des Ballungszentrums in der pannonischen Tiefebene zu schätzen. Auf engstem Raum findet man hier alles, was man zum Leben braucht: Restaurants, Kultur, Einkaufsmöglichkeiten, guten Wein und eine malerische Landschaft. Die Nähe zu Wien aber auch zum Neusiedlersee machen Eisenstadt zu einem Ort mit besonderer Anziehungskraft. Im Rosental, nahe am Zentrum der Landeshauptstadt, gleich neben dem Park von Schloss Esterházy entsteht das neue Projekt „La Vie En Rose“. Robert Happel, Geschäftsführer der VI-Engineers Bauträger GmbH & Co KG: „Wir als Projektentwickler sind laufend auf der Suche nach Liegenschaften, die durch ihre Lage bestechen. Bei der geplanten Immobilie ‚La Vie En Rose‘ in Eisenstadt war von vornherein klar, dass wir hier nicht nur mit ansprechender Architektur und der Top-Ausstattung punkten, sondern allein schon aufgrund der Lage einen außergewöhnlich lebenswerten Wohnraum schaffen.“

Traumhafter Südblick über Altstadt und Schlosspark

Beim Immobilienprojekt „La Vie En Rose“, dessen Name im Übrigen eine Hommage an Édith Piafs gleichnamigen Song ist und „Ein Leben in Rosarot“ vermitteln soll, entstehen insgesamt 40 barrierefrei erreichbare Wohnungen mit zwei bis vier Zimmern von ca. 53 bis 110 m2. Das Besondere an dem Projekt sind die großzügigen, südlich ausgerichteten Privatgärten, Loggien und Terrassen, von denen aus sich ein wunderbarer Ausblick Richtung Altstadt und Schlosspark genießen lässt. „ ‚La Vie En Rose‘ wird ein Ort zum Wohlfühlen und der beste Platz, um das Leben zu genießen“, so die Architekten Peter Scheufler und Manfred Hirschler von atelier 4 architects zur Grundidee ihres Entwurfs.

In nachhaltiger Partnerschaft mit der Natur

„La Vie En Rose“ entsteht in sparsamer Niedrigenergiebauweise. Eine energieeffiziente Fußbodentemperierung sorgt für ein angenehmes Raumklima in den heißen Sommermonaten und kalten Wintern. Ihr Betrieb wird von einer PV-Anlage unterstützt. Die Kraft der Natur spielt auch bei der Gestaltung eine wesentliche Rolle: Die Landschaftsarchitektin Carla Lo spricht von einer „Cuvée aus pannonischen Gräsern und klassischen Gartenhölzern“ und schafft damit eine Verbindung zwischen den Rasensteppen wie sie am nahen Hetscherlberg zu finden sind und der Bepflanzung des benachbarten Schlossparks. Dabei ist nicht nur der Außenbereich mit Pflanzen und Gehölzen eingefasst, auch die Dachfläche ist begrünt. „Wir denken bei unseren Immobilienprojekten stets ganzheitlich und im Sinne der Nachhaltigkeit. Das beginnt bei der architektonischen Anpassung des Baukörpers an das natürliche Umfeld, geht über die Auswahl energieeffizienter Bauweisen bis hin zur Einbindung der Natur zur Schaffung eines angenehmen Mikroklimas“, so Happel.

Nähere Informationen und Anfrageformular unter: www.lavieenrose-eisenstadt.at

Fotos (Copyright: VI-Engineers): https://flic.kr/s/aHsmN9NGXv


Über VI-Engineers Bauträger GmbH & Co KG:

Die VI-Engineers Bauträger GmbH & Co KG wurde 2014 gegründet. Das Unternehmen versteht sich als Entwickler für innovative und zukunftsorientierte Immobilienprojekte in Wien, Niederösterreich, den Landeshauptstädten Österreichs und Orten mit außergewöhnlichem Potenzial. VI-Engineers stellt sich bei der Projektentwicklung, Projektbetreuung und Projektberatung neuen Herausforderungen und versucht dabei einen Mehrwert für Nutzer, Investoren, Gesellschaft und Umwelt zu erzielen. Themen wie ökologische Nachhaltigkeit und soziale Verträglichkeit stehen dabei im Zentrum vieler Projekte.

Rückfragen & Kontakt:

Unlimited Communications GmbH
Stephan Scoppetta, Managing Partner
Mobil: +43 (0) 664 1242976
E-Mail: s.scoppetta@unlimited-communications.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ULC0001