Bigo Live kündigt 'Global BIGOer One World Together' Spendenkampagne an, um WHO im Kampf gegen COVID-19 zu unterstützen

Berlin (ots/PRNewswire) -

  • Spendenkampagne "Global BIGOer One World Together" bringt die globale BIGO-Gemeinschaft zusammen, um Spenden für den Solidaritätsfonds zur Bekämpfung von COVID-19 der Weltgesundheitsorganisation zu sammeln
  • Zu den Höhepunkten der Kampagne gehört die Veröffentlichung eines Musikvideos mit 100 live-streamenden Künstlern aus 20 Ländern, das für Solidarität steht.
  • Zuschauer sind eingeladen, sich in ein 24-stündiges Music Live House mit live-streamenden Künstlern aus der ganzen Welt einzuschalten, das am 13. Mai 2020 um 17:00 Uhr beginnt und bis zum 14. Mai 2020 17:00 Uhr dauert, und über die Bigo Live App für den Solidaritätsfonds zu spenden.

Bigo Live, eine führende globale Live-Streaming-Plattform, kündigte heute die 'Global BIGOer One World Together' Spendenkampagne zur Unterstützung von medizinischen Fachkräften und gefährdeten Gemeinden an, die von COVID-19 betroffen sind. Die 'Global BIGOer One World Together' Kampagne bringt ein Aufgebot talentierter Sänger und Musiker aus der ganzen Welt zusammen, die über die Bigo Live App live senden werden, wobei der Erlös an den Solidaritätsfond zur Bekämpfung von COVID-19 der Weltgesundheitsorganisation (WHO) geht.

Mike Ong, Vice President von BIGO Technology, erklärte "Die 'Global BIGOer One World Together'-Benefizveranstaltung will die Menschen durch die Kraft der Musik versammeln und als Gemeinschaft vereinen. Als weltweite Plattform, die Leute verbindet und zusammenführt, soll die Kampagne auf globaler Ebene Solidarität für ein extrem wichtiges Anliegen fördern. Wir hoffen, die Community durch die Zusammenarbeit mit Bigo Live-Broadcastern zusammenzubringen, um den an vorderster Front tätigen medizinischen Fachkräften und den Gemeinden, die während der COVID-19-Pandemie am dringendsten Hilfe benötigen, unsere Unterstützung zukommen zu lassen".

Über 100 live-sendende Streamer (auch "Broadcaster" genannt) aus mehr als 20 Ländern stellten ein musikalisches Solidaritätsvideo zusammen, in dem sie eine Coverversion des Michael Jackson Hits "We Are The World" darbieten. Das Video wird am 12. Mai über alle Bigo Live Social Media-Kanäle veröffentlicht. Zu den populären Broadcastern, die hier mitmachen, zählen unter anderem Uceph, Rafaella und Lolacy aus Frankreich; Natalia, Rita LUV und Angel aus Russland; und Radio Alice, Lexy und Lucas Music aus Deutschland.

Die Hauptveranstaltung ist ein 24stündiges Music Livehouse auf Bigo Live, das am 13. Mai 2020 um 17:00 Uhr (Zeitzone British Standard Time) beginnt. Im Music Livehouse - ein einzelner 'Raum' auf Bigo Live, das die Performances ausrichten wird, werden Broadcaster aus der ganzen Welt auftreten, die direkt von Zuhause oder von ihren Studios aus streamen. Die Zuschauer können mit den Broadcastern und der Community über die verschiedenen Funktionen der App chatten. Die Zuschauer sind außerdem eingeladen, großzügig via Bigo Live für die Benefizaktion zu spenden.

Bigo Live hat seit Beginn des Ausbruchs von COVID-19 eine Reihe von sorgfältig kuratierten Inhalten mit Broadcastern aus der ganzen Welt bereitgestellt, um in diesen schwierigen Zeiten für Aufmunterung und Zerstreuung zu sorgen. Dazu gehörte zum Beispiel die #STAYATBIGO Kampagne, die Sessions mit medizinischen Fachleuten, Auftritte von lokalen Music DJs und Workouts von Fitness-Enthusiasten umfasste, um die Communities vor Ort dabei zu unterstützen, auch in den eigenen vier Wänden fit und gesund zu bleiben. Bigo Live war außerdem die erste Plattform, die den Communities in Südostasien, Australien und Neuseeland Cloud Clubbing als eine Form des Entertainments nahegebracht hat.

"Der Kampf gegen COVID-19 ist lang und mühsam. Wie bei früheren Kampagnen in den letzten Monaten hoffen wir, dass die Global BIGOer One World Together Kampagne dazu beitragen wird, die Menschen zusammenzubringen und unsere Solidarität mit den an vorderster Front tätigen Fachkräften zu zeigen, und gleichzeitig etwas Freude und gute Laune zu verbreiten", setzte Mike hinzu.

Die Zuschauer können sich zwischen 17:00 Uhr bis Mitternacht (Zeitzone British Standard Time) am 13. Mai 2020 zuschalten, um ihre Lieblings-Broadcaster aus Europa zu unterstützen.

Den 'Global BIGOer One World Together' Live-Stream kann man über die Bigo ID: "music" in der App erreichen.

Web-Benutzer finden den Music Live House Live-Stream über folgenden Link: https://bigolive.onelink.me/sG8X/Livehouse

Informationen zu Bigo Live

Bigo Live ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden Social Communities für Live-Streaming, die den Nutzern ermöglicht, ihre Lieblingsmomente in Echtzeit zu streamen, ihr Talent zu zeigen und mit Menschen aus der ganzen Welt zu interagieren. Bigo Live hat rund 400 Millionen Benutzer in über 150 Ländern und ist derzeit Marktführer in der Livestreaming-Branche. Bigo Live wurde im März 2016 gestartet und befindet sich im Besitz von BIGO Technology mit Sitz in Singapur.

Download-Link zur Bigo Live App: https://bigolive.onelink.me/sG8X/bigoliveth

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1166435/Join_BIGO_LIVE_broadcasters_belt_hearts_raise_funds_WHO_Solidarity.jpg

Rückfragen & Kontakt:

REDHILL Communications im Auftrag von Bigo Live - Marion Ang
Account Manager
Tel: 9670 4895
E-Mail: bigo@redhill.asia

BIGO Technology - Marie Wong Mariewong@bigo.sg +6563519330

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0004