FPÖ – Hauser: Halbierung der Mehrwertsteuer auf alkoholfreie Getränke ist zu wenig

Diese Art der Tropfentaktik von ÖVP und Grünen ist primär Eigenmarketing

Wien (OTS) - „Eine Halbierung der Mehrwertsteuer auf alkoholfreie Getränke ist zu wenig und eine massive Wettbewerbsverschlechterung gegenüber Deutschland. Unser deutscher Nachbar senkt nämlich die Mehrwertsteuer auf Getränke in der Gastronomie ein Jahr lang von 19 auf sieben Prozent, um konkurrenzfähig zu bleiben, um die Betriebe zu entlasten und um Arbeitsplätze zu sichern. Österreich hätte sofort in dieser Form nachziehen müssen“, forderte heute FPÖ-Tourismussprecher NAbg. Mag. Gerald Hauser.

„Die Gastronomie benötigt derzeit eine Soforthilfe, da die Umsätze nahezu auf null eingebrochen sind und das laufende Jahr weiterhin sehr schwierig bleiben wird. Im Gegensatz zu manch anderen Branchen können die verlorenen Umsätze aber nicht mehr aufgeholt werden. In dieser Phase hat Deutschland vor drei Wochen die Mehrwertsteuer auf alle Getränke abgesenkt. Auch um für deutsche Gäste konkurrenzfähig zu bleiben, hätte Österreich die Mehrwertsteuer für alle Getränke - nicht nur für die alkoholfreien - von 20 auf zehn Prozent reduzieren müssen, vor allem auch deshalb, weil rund die Hälfte aller Gäste in Österreich aus Deutschland kommt und unsere Gastronomie daher mit den reduzierten deutschen Preisen mithalten muss. Diese Art der Tropfentaktik von ÖVP und Grünen ist primär Eigenmarketing“, kritisierte Hauser.

„Wenn eine Cola drei Euro gekostet hat, dann hat der Wirt bisher 50 Cent Mehrwertsteuer abgeliefert, zukünftig sind es 27 Cent. Ein Wirt, der 1.000 Cola verkauft, erspart sich 230 Euro und das hilft dem Wirt kaum, seine bisherigen Verluste auszugleichen. Und 1.000 Cola müssen erst einmal verkauft werden“, befand Hauser.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at
http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0008