Einladung zur Studienteilnahme: Working Capital Optimierung

Köln (ots) - Working Capital Management ist seit jeher eines der Top Themen auf der Agenda von Finanzmanagern und gerade in unsicheren Zeiten ein adäquates Mittel, um handlungsfähig zu bleiben. Mittlerweile spielen die Maßnahmen auch im Einkauf und Supply Chain Management eine wichtige Rolle. INVERTO möchte nun in einer Studie herausfinden, welche Ansätze der Working Capital Optimierung genutzt werden und in welchem Umfang.

Die Umfrage mit rund 20 Fragen dauert etwa fünf Minuten. Die Daten werden anonymisiert verarbeitet und nur für die Studie verwendet. Auf Wunsch erhalten die Teilnehmer die Ergebnisse vor der Veröffentlichung kostenlos. Interessierte können hier noch bis Ende Mai teilnehmen: https://www.surveymonkey.de/r/working_capital_umfrage_inverto

Rückfragen & Kontakt:

INVERTO GmbH - Lichtstraße 43 i - 50825 Köln
Melanie Burkard-Pispers - Leitung Marketing & Kommunikation
Phone: +49 221 485 687 141 - Email: mburkard@inverto.com - Web:
www.inverto.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0004