Persistent erreicht AWS SaaS Competency-Status

Puna, Indien und Santa Clara, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Anerkennung der Deep-Cloud-basierten Expertise zum Aufbau digitaler Mosaike in wichtigen vertikalen Märkten

Persistent Systems (BSE: Persistent) (NSE: Persistent) hat den Software-as-a-Service (SaaS) Competency Status von Amazon Web Services (AWS) erreicht. Die Ernennung ist eine Anerkennung für die tiefgreifende Erfahrung von Persistent, Unternehmen dabei zu unterstützen, SaaS als Cloud-native Lösungen auf AWS zu entwickeln und aufzubauen. Persistent ist ein globaler Lösungsanbieter, der digitale Geschäftsbeschleunigung und Unternehmensmodernisierung für Unternehmen in Branchen wie Bank-/Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen und Life Sciences und den Industriesektor bereitstellt.

Das Erreichen des AWS SaaS Competency-Status hebt Persistent als Mitglied des AWS Partner Network (APN) hervor, das tiefgreifendes Domänenwissen in mindestens einer der folgenden SaaS-Hauptkategorien, Design Services und Builders, aufweist. APN Consulting Partners in der Kategorie Design Services haben Kenntnisse bei der Entwicklung und Implementierung komplexer Cloud-nativer SaaS-Lösungen mit AWS-Infrastruktur. APN Consulting Partners in der Kategorie Builders haben tiefgreifende Kenntnisse beim Aufbau Cloud-nativer SaaS-Applikationen mithilfe von Softwareentwicklung. Um diese Ernennung zu erreichen, müssen APN Partners tiefgreifende AWS-Kenntnisse vorweisen, um SaaS-Lösungen nahtlos in AWS zu entwickeln und aufzubauen.

Christopher O'Connor, CEO & Executive Director von Persistent Systems meinte:

"Unternehmen in der ganzen Welt benötigen für ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnittene wirksame und Cloud-basierte Plattformen. Persistent entwickelt und liefert für alle Branchen- und Technologiekategorien ein zusammensetzbares digitales Mosaik, damit unsere Kunden die Zeit bis zur Werterzeugung beschleunigen und ihre Geschäftsagilität erhöhen können. Wir haben eine tiefe Beziehung mit AWS. Dass wir jetzt als einer der ersten APN Partners den AWS SaaS Competency-Status erreicht haben, ist Zeugnis unseres Einsatzes dafür, mithilfe der Agilität, des Serviceumfangs und der Innovation von AWS unsere Kunden bei der Umstellung auf die Cloud zu unterstützen".

AWS ermöglicht skalierbare, flexible und kosteneffiziente Lösungen, für Startups bis hin zu globalen Unternehmen. AWS hat das AWS Competency-Programm eingeführt, um die nahtlose Integration und den Einsatz dieser Lösungen zu unterstützen und Kunden dabei zu helfen, APN Partners im Bereich Consulting and Technology mit tiefgreifenden Branchenkenntnissen und Erfahrung zu finden.

SaaS-Aktivierung auf AWS von Persistent

Persistent entwickelt und baut für Softwareanbieter und Unternehmen SaaS-Aktivierungsdienste auf AWS, um auf Cloud-basierte Applikationen umzustellen. Hierzu zählen die Verwaltung des Einsatzes und des Lebenszyklus in der Cloud und die Umstellung auf eine Abonnement-basierte Preisgestaltung, sodass Unternehmen Kunden auf ein Pay-as-you-sell-Modell umstellen können, um die Zeit bis zur Werterstellung zu beschleunigen und die Verantwortung für SLA ohne hohe Vorabkosten auszulagern. John Kitchingman, Managing Director bei Euronorth, Dassault Systèmes

Zitat von Philip Acton, CEO von My Community Bank

"Durch Nutzung der Stärke und Verlässlichkeit von AWS haben Persistent und sein Partner Gojoko ein Fintech-Ökosystem aufgebaut, das My Community Bank Zugriff auf modernste End-to-End-Bankinfrastruktur ermöglicht. Dank der nahtlos integrierten Technologien von Partnern wie Mambu und Salesforce, die auf AWS laufen, konnte sich My Community Bank zur am schnellsten wachsenden Kreditgenossenschaft im Vereinigten Königreich entwickeln, die ihren Kunden noch bessere Produkte liefern kann."

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Informationen zu Persistent Systems

Persistent Systems (BSE & NSE: PERSISTENT) ist ein globaler Lösungsanbieter, der digitale Geschäftsbeschleunigung, Unternehmensmodernisierung und digitales Produkt-Engineering für Unternehmen in allen Branchen und Regionen bereitstellt.

www.persistent.com

Zukunftsgerichtete Aussagen und Warnhinweise

Informationen zu den Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen finden Sie unter www.persistent.com/FLCS

Rückfragen & Kontakt:

e
Ken Montgomery
Persistent Systems (Global/US)
+1-213-500-8355
ken_montgomery@persistent.com
Saviera Barretto
Archetype
+91-84249-17719
saviera.barretto@archetype.co
Logo: mma.prnewswire.com/media/1022385/Persistent_Systems_Logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0004