VP-Melchior zum internationalen Tag der Pressefreiheit: Pressefreiheit ist ein unantastbares Gut

Wien (OTS) - Anlässlich des heutigen Tags der Pressefreiheit erinnert VP-Mediensprecher Axel Melchior an die Bedeutung journalistischer Freiheit in einer demokratischen und aufgeklärten Gesellschaft: „Pressefreiheit ist ein unantastbares Gut im demokratischen System. Freie Presse lebt von Meinungsvielfalt und dem Recht uneingeschränkt Nachrichten konsumieren und verbreiten zu können. Das alles sind Errungenschaften moderner und aufgeklärter Gesellschaften, die zu keinem Zeitpunkt beschränkt oder hinterfragt werden dürfen“, so der VP-Mediensprecher.

Aufgabe der Politik sei es daher, den kritischen und vielfältigen öffentlichen Diskurs zu fördern. „Dass es auch heute noch in Europa immer wieder zu Angriffen auf Journalistinnen und Journalisten kommt und versucht wird, die Meinungsfreiheit einzuschränken, ist inakzeptabel und höchst besorgniserregend. Pressefreiheit und Journalismus sind immerwährende Grundwerte, die nicht nur heute, sondern an jedem Tag im Jahr geschützt werden müssen. Der heutige Tag soll uns das ins Bewusstsein rufen“, schließt Melchior.

Rückfragen & Kontakt:

Die neue Volkspartei
Abteilung Presse, Kommunikation
Tel.:(01) 401 26-620
presse@oevp.at
https://www.dieneuevolkspartei.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001