Die Schulen sperren wieder auf: „ZIB Spezial“ sieht sich um

Am 4. Mai um 20.15 Uhr in ORF 2 mit Margit Laufer und Tobias Pötzelsberger

Wien (OTS) - Nach Wochen der Ausnahme heißt es am Montag wieder Schule. Wenn vorerst auch nur für die, die am Ende ihrer schulischen Laufbahn stehen, also Maturanten und Maturantinnen der Gymnasien und Schüler und Schülerinnen, die ihren Abschluss in berufsbildenden mittleren Schulen und Berufsschulen absolvieren. Wie es mit dem Großteil der Schülerinnen und Schüler weitergeht, wann die Universitäten den Regelbetrieb wieder aufnehmen, wie sich Kindergärten vorbereiten und was an Neuerungen im Bildungsbereich auch nach Corona bleiben könnte, das sind nur ein paar der Themen einer „ZIB Spezial“ am Montag, dem 4. Mai 2020, um 20.15 Uhr in ORF 2.

Wie geht es wirtschaftlich weiter? Alle Geschäfte dürfen offen haben, die Gastronomie muss noch warten. Und wie geht der Parade-Tourismusort St. Anton mit der Corona-Krise um? Dazu gibt es eine Reportage aus St. Anton von Roland Adrowitzer, der auch mit Karl Schranz darüber spricht. Außerdem werfen Margit Laufer und Tobias Pötzelsberger in der Sendung einen Blick auf Menschen, die die Corona-Krise besonders hart trifft und schalten dazu zum Präsidenten des Behindertenrats, Herbert Pichler.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002