HUAWEI CLOUD: COVID-19 mit Technologie bekämpfen

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - HUAWEI CLOUD gab heute die Veröffentlichung seines globalen Handlungsplans (Global Action Plan) bekannt, um Kunden weltweit mithilfe seiner Cloud- und KI-Dienste bei der Bekämpfung von COVID-19 zu unterstützen. Im Rahmen seines internationalen Handlungsplans gegen das Coronavirus bietet HUAWEI CLOUD kostenlosen KI- und Cloud-Service an und wirbt um Partner aus aller Welt, um die Pandemie gemeinsam zu bekämpfen.

Deng Tao, Direktor des HUAWEI CLOUD Global Market, sagt dazu: "HUAWEI CLOUD arbeitet seit einiger Zeit mit Partnern in China zusammen, um innovative Technologie wie die Cloud und KI in der Bekämpfung der Pandemie einzusetzen, und konnte praxisnahe Erfahrungen mit KI-gestützter CT-Scananalyse, in der Medikamentenforschung, im Online-Lernen und mit Technologie für das Homeoffice sammeln. Jetzt bringen wir unseren internationalen Handlungsplan heraus, um unsere Erfahrungen am internationalen Markt zu teilen. Wir wollen bei der Nutzung von Technologie alles tun, um unseren Kunden weltweit zu helfen, die Herausforderungen inmitten dieser Krise zu bewältigen."

Im Gesundheitswesen liefert HUAWEI CLOUD EIHealth kostenfrei, zu dem Dienstleistungen wie die Erbguterkennung von Viren, in-silico-Screenings von antiviralen Medikamenten und KI-gestützte CT-Dienste beim Patienten-Screening zählen. Im Bildungswesen arbeitet HUAWEI CLOUD mit Partnern an der Bereitstellung von Online-Unterrichtsdiensten für Schulen und Bildungseinrichtungen. Auch hilft es Unternehmen bei der Migration ihres Geschäftsbetriebs in die Cloud, um für die Dauer der Pandemie einen laufenden Betrieb zu gewährleisten. HUAWEI CLOUD bietet aktuell jedem neu registrierten Benutzer bis zu 1.500 Stunden kostenloser Cloud-Ressourcen sowie professionellen Support rund um die Uhr über die internationale HUAWEI CLOUD Website.

HUAWEI CLOUD stellt auch das Anti-COVID-19 Partner-Programm vor, das sich fünf wichtigen Bereichen widmet: dem Homeoffice, KI-Support, der Unternehmensassistenz, dem elektronischen Gesundheitswesen und der Online-Bildung. Partner, die diesem Programm beitreten möchten, erhalten nicht nur umfassenden geschäftlichen, technischen und vermarktungstechnischen Support, sondern haben auch die Chance, Cloud-Ressourcen im Wert von bis zu 30.000 USD gratis zu erhalten.

Um am "Global Action Plan" im Kampf gegen COVID-19 teilzunehmen, schreiben Sie uns unter antivirus1@huawei.com.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: https://activity.huaweicloud.com/intl/en-us/fight-covid-19.html

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1141248/HUAWEI_CLOUD.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Joy Li
+86-17724276237

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0015