Die Karwoche und Ostern im ORF Niederösterreich

St. Pölten (OTS) - Auch in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen und herausfordernden Bedingungen bietet der ORF Niederösterreich seinen Hörern und Sehern in der Karwoche und zu den Osterfeiertagen ein abwechslungsreiches Programm. Ein Überblick über die Programmpunkte in Kultur und Religion und die Interviews mit prominenten Persönlichkeiten.

„KULTUR AM WORT“ – BEDEUTENDE KÜNSTLERPERSÖNLICHKEITEN IM INTERVIEW Karwoche, täglich um 11.40 Uhr auf Radio Niederösterreich und auf noe.ORF.at

Die Coronavirus-Zeiten haben das Kulturleben völlig auf den Kopf gestellt. Konzerte und Aufführungen sind abgesagt, Museen und Bibliotheken geschlossen. Unter dem Motto „Kultur am Wort“ geben Künstlerinnen und Künstler in der Karwoche Einblick in ihr neues Leben in Corona-Zeiten und wie sie in die Zukunft blicken. Auf Radio Niederösterreich sind die Interviews jeweils um 11.40 Uhr zu hören. Die längere Fassung der Videogespräche gibt es auf noe.ORF.at zum Nachsehen.

Im Gespräch mit Benedikt Fuchs, Koordinator der ORF NÖ Kulturredaktion, sind folgende Künstlerpersönlichkeiten, die stark mit Niederösterreich verbunden sind:

Montag, 6. April, Filmregisseur und Oscarpreisträger Stefan Ruzowitzky
Dienstag, 7. April, Schauspieler Manuel Rubey
Mittwoch, 8. April, Bestsellerautorin Cornelia Travnicek Gründonnerstag, 9. April, Opernstar Daniela Fally
Karfreitag, 10. April, Publikumsliebling Ursula Strauss

Für ORF Niederösterreich Landesdirektor Norbert Gollinger ist diese Interviewreihe ein starkes Zeichen dafür, welchen wichtigen Stellenwert die Kultur im Programm des ORF Niederösterreich auch in Krisenzeiten hat: „Auch wenn wir derzeit nicht über Konzerte und Aufführungen berichten können, ist es uns wichtig, dass die Stimmen der Kultur gehört werden. Wir wollen damit interessante Einblicke in die aktuellen Herausforderungen und Lebenssituationen der Künstlerinnen und Künstler geben.“

Landesdirektor Norbert Gollinger ergänzt: „In diesen schwierigen Zeiten wollen wir unseren Hörern und Sehern nicht nur bestmögliche Information liefern, sondern auch abseits der dominierenden Thematik ein breites Angebot bieten. Dazu gehören auch Religion, Tradition, Freizeit und persönliche Interviews mit Menschen, die unsere Zeit prägen.“

GÄSTE IN DER „RADIO NÖ NAHAUFNAHME“ AM SONNTAG

ZIB-Moderator Tobias Pötzelsberger, Palmsonntag, 5. April, 9.00-10.00 Uhr
Der „Journalist des Jahres 2020“, Romy-Nominierte und baldige ZIB 1 Moderator spricht bei Alice Herzog über die Aufgaben der Journalistinnen und Journalisten in der Corona-Krise, seinen Blitzstart in der Zeit im Bild während der Ibiza-Causa, über Homeoffice mit Kind und seine Arbeit im Isolationsbereich am ORF Küniglberg, die er am 15. April beginnt.

Abt Pius Maurer, Ostersonntag, 12. April, 9.00-10.00 Uhr
Abt Pius Maurer vom Stift Lilienfeld im persönlichen Interview bei Alice Herzog. Abt Pius spricht über die Bedeutung des Pfarrlebens, das Stift Lilienfeld, aber auch über seine Erfahrungen in der Zeit seiner Quarantäne, das Klosterleben mit den neuen Abstandsregeln und seine Botschaft zu Ostern, zur Zeit der Corona-Pandemie.

„KRAFTQUELLE GARTEN – OASE FÜR KÖRPER UND SEELE“ EIN RADIO NIEDERÖSTERREICH SPEZIAL AM FEIERTAG
Ostermontag, 13. April, 9.00-10.00 Uhr

Die Kraft der Natur kann man auch im eigenen Garten erleben: die beruhigende Wirkung entfaltet sich sowohl beim Garteln, als auch beim entspannenden Feierabend, mit Blick in die Grünoase. Der Garten als Therapie, um das seelische und körperliche Wohlbefinden zu steigern. Und der Garten als Vitaminlieferant: welche Wildkräuter wir jetzt finden und wie sie uns stärken.

GEDANKEN ZUR KARWOCHE UND ZU OSTERN IN NÖ HEUTE
NÖ Heute, 19 Uhr ORF2/N

Jeden Sonntag geben Vertreter der christlichen Kirchen in NÖ Heute geistliche Impulse.
Am Palmsonntag wird das der evangelische Superintendent Lars Müller-Marienburg sein. In der Karwoche wird die Rubrik noch erweitert: Gedanken zum Gründonnerstag, zum Karfreitag und zur Osternacht teilt in dieser Woche Diözesanbischof Alois Schwarz mit den Zuschauerinnen und Zuschauern von „Niederösterreich Heute“. Am Ostersonntag kommen die Gedanken zum Osterfest von Kardinal Christoph Schönborn.

WEITERE RELIGIÖSE PROGRAMMPUNKTE AB PALMSONNTAG AUF RADIO NÖ

Katholische Gottesdienste am Palmsonntag und Gründonnerstag:

Palmsonntag, 5. April, 10.00 – 11.00 Uhr
aus der Bischofskapelle in Innsbruck (T)

Gründonnerstag, 9. April, 19.00 – 20.00 Uhr
aus der Pfarre Jois (Bgld)

Das Programm am Karfreitag, 10. April 2020:

15.00 Uhr
Funkstille / um etwa 15.15 Uhr hören Sie Gedanken zum Karfreitag von Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz, St. Pölten

19.00 – 20.00 Uhr
Karfreitagsliturgie aus der Pfarre Jois (Bgld)
Vorsteher d. Gottesdienstes: Pfarrmoderator Karl Opelka

20.04 – 22.00 Uhr
Klassik am Abend Spezial: Musica Sacra – „Elias“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy (Oratorium in zwei Teilen nach Worten des Alten Testaments für Soli, Chor und Orchester. Mitschnitt vom Festival Musica Sacra in St. Pölten am 8.9.2019)

Gottesdienste Karsamstag bis Ostermontag:

Karsamstag, 11. April, 21.03 – 23.00 Uhr
Osternacht aus der Pfarre St. Margarethen (Bgld.)

Ostersonntag, 12. April, 10.00 – 11.00 Uhr
aus der Klosterkirche Tanzenberg (Kärnten)

Ostermontag, 13. April, 10.00 – 11.00 Uhr
EVANGELISCHER Gottesdienst aus Mödling

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Niederösterreich
Mag. Sofija Nastasijevic
02742/2210 – 23572

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0001