Solidarische Sofort-Hilfe für Unternehmen

Kooperation von Fachleuten stellt Unternehmen 2 Tage ihrer Zeit kostenfrei zur Verfügung. Ziel Arbeitsplätze erhalten.

Salzburg (OTS) - COVID-19 geht uns alle an. Das Virus beeinflusst alle Märkte massiv und sorgt für viel Unsicherheit – sowohl bei ArbeitnehmerInnen wie auch bei UnternehmerInnen. Die COOPERATION AUSTRIA ist ein kollegialer Zusammenschluss von ExpertInnen, die ihre Zeit während der Ausgangsbeschränkung sinnvoll nutzen und Unternehmen ihre Arbeitszeit KOSTENFREI zur Verfügung stellen. Ihnen stehen unter anderem folgende Experte zur Verfügung: Unternehmensberater, Krisenmanager, Trainer, Interim Manager, Change Manager sowie Kreative in den Branchen Industrie, Handwerk, Gewerbe Handel und Gastronomie. Dieses Angebot wird täglich erweitert. Denn gerade in diesen Tagen ist Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung gefragt. Dadurch werden Arbeitsplätze weitest möglich erhalten, Existenzen gesichert und der Wirtschaftsstandort Österreich geschützt.

„Niemand weiß, wie die Welt in ein paar Wochen aussehen wird. COOPERATION AUSTRIA bereitet Sie aber optimal darauf vor.“ Mag. Sabine Pongruber, Gründerin & Volkswirtin.

SOLIDARISCHE SOFORT-HILFE FÜR UNTERNEHMEN

Wie erhalte ich Arbeitsplätze? Wie reduziere ich weiter Kosten? Wie kann ich mein Unternehmen für die Zeit nach Covid19 optimieren?

Mitmachen kann jedes industrielle Unternehmen von 10 bis 1.000 MitarbeiterInnen über die Website www.cooperation-austria.at Die Prioritätensetzung erfolgt nach sozialer und wirtschaftlicher Dringlichkeit.

Gesucht werden auch weiterhin noch UnterstützerInnen für die Organisationsentwicklung, Unternehmensberater, Wirtschaftsjuristen, IT-Sicherheit und Fertigungsbetriebe, die solidarisch ihre Unterstützung anbieten wollen.

Mag. Sabine Pongruber war im internationalen Umfeld als Geschäftsführerin bei General Electric tätig mit zahlreichen Auslandsaufenthalten in den USA, Frankreich und zuletzt in Indien. Sie leitet seit 2019 die WEME Global GmbH, eine internationale Unternehmensberatung aus Österreich mit Fokus auf Unternehmenssanierungen, Krisenmanagement, Mergers & Acquisitions, Prozessverbesserungen und Kosteneinsparungen.

Mehr Information und Teilnahmeformulare hier: www.cooperation-austria.at

Zusammenhalt in schwierigen Zeiten
Mitmachen

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt für Interviewanfragen, O-Töne, Audio und Videomaterial für Pressevertreter: Manuel Waldner, Pressekoordinator, presse@cooperation-austria.at, 0664 99 55 92 37

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012