ORF III am Montag: „ORF III AKTUELL zum Coronavirus“ und Dokupremiere „Karl Ploberger: Garteln gegen Corona“

Vierteiliger „ORF III Themenmontag“ im Zeichen der Gartensaison

Wien (OTS) - ORF III Kultur und Information startet den Hauptabend am Montag, dem 30. März 2020, mit einer weiteren „ORF III AKTUELL“-Sondersendung (20.15 Uhr) zu den jüngsten Entwicklungen rund um das Coronavirus. Aus dem Studio meldet sich ORF-III-Chefredakteurin Ingrid Thurnher.

Zur Eröffnung der Gartensaison präsentiert der „ORF III Themenmontag“ ab 21.05 Uhr einen vierteiligen Schwerpunkt. Unter dem Motto „Garteln gegen Corona“ (21.05 Uhr) zeigt der Gärtner der TV-Nation, Karl Ploberger, wie man etwaigem Lagerkoller mit kreativen Gartenprojekten entgegenwirken kann. Denn Frühlingszeit ist – auch in herausfordernden Zeiten wie der Corona-Krise – Gartenzeit! Viele Menschen haben sich vor der Schließung der Grünmärkte noch schnell mit Saatgut und Blumenzwiebeln eingedeckt – und gestalten jetzt zu Hause auf dem Balkon oder im eigenen Garten ihren eigenen kleinen Frühling. Aus wenig viel zu machen, ist eine Kunst – und kaum jemand beherrscht diese besser als Gartenprofi Karl Ploberger. Im „ORF III Themenmontag“ verrät er Tipps und Tricks.
Das Geschäft mit dem Garten beleuchtet anschließend die Doku „Gartenindustrie – Versprechungen und Wahrheiten“ (21.55 Uhr), gefolgt von „Großstadtgärtner“ (22.45 Uhr) und „Gärten der Zukunft – grüner Daumen gegen Klimawandel“ (23.35 Uhr).

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002