Härtefall-Fonds: 46.000 Anträge in der Wirtschaftskammer eingelangt

80 Prozent wurden bereits bearbeitet (Stand: Samstag, 18 Uhr)

Wien (OTS) - Seit Freitag, 17 Uhr, sind in den Wirtschaftskammern rund 46.000 Anträge für eine Unterstützung aus dem Härtefall-Fonds der Bundesregierung eingelangt. Rund 80 Prozent davon wurden bereits bearbeitet.

500 Wirtschaftskammer-Mitarbeiter im Einsatz

Österreichweit bearbeiten rund 500 Wirtschaftskammer-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter die Förderansuchen. Alle bis Sonntagabend positiv erledigten Anträge werden bereits am Montag zur Überweisung angewiesen. (PWK134)

Rückfragen & Kontakt:

DMC – Data & Media Center DMC
Wirtschaftskammer Österreich
T 05 90 900 – 4462
E DMC_PR@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0004