Übersicht aller Förderungen in der Corona-Krise

Wien (OTS) - BDO gibt im „Leitfaden zu den Maßnahmen der Regierung“ eine Übersicht aller Förderungen, die der österreichischen Wirtschaft über die Corona-Krise helfen sollen. Der Leitfaden liegt aktuell in der Version 4.0 vor, die u.a. über Neuerungen im Finanzierungsbereich informiert. Außerdem beantwortet das Prüfungs- und Beratungsunternehmen an einer eigens eingerichteten Hotline alle wirtschaftlichen Fragen zur Corona-Krise. #bdocares

Die Regierung bringt im Zuge der Corona-Krise zahlreiche Maßnahmen für Unternehmen, speziell auch für KMU, auf den Weg. Allerdings fällt es angesichts der Vielzahl dieser Maßnahmen schwer, den Überblick zu behalten.

Um heimischen Unternehmen schnell und unbürokratisch unter die Arme zu greifen, hat das Prüfungs- und Beratungsunternehmen BDO eine eigene Hotline eingerichtet. Diese beantwortet alle wirtschaftlichen Fragestellungen, denen Unternehmerinnen und Unternehmer im Kontext der Corona-Krise gegenüberstehen.

Eine Zusammenfassung aller Themenkomplexe finden Sie auf bdo.at im „Leitfaden zu den Maßnahmen der Regierung“, der permanent erweitert wird.

BDO Leitfaden und Hotline decken folgende Themen im Kontext der Corona-Krise ab:

Personal und Organisation

  • Zahlungserleichterungen und Corona-Kurzarbeit
  • Lohn- und Gehaltsverrechnung inkl. Zahlungen
  • Kinderbetreuung und Pflege von nahen Angehörigen
  • Betriebsschließungen
  • Verstärkte betriebliche Tätigkeit (z.B. Lebensmittelhandel etc.)
  • Schutzmaßnahmen: Krankheits- und/oder Quarantänefall im Betrieb
  • Dienstreise/Urlaub
  • Grenzüberschreitend tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Anfragen BDO Ausland
  • Betriebswirtschaftliche Themen
  • Technische Umsetzung für PV-Kunden

Betriebswirtschaftliche Beratung

  • Sanierungsberatung
  • Finanzierungsberatung
  • Garantien
  • Öffentliche Förderungen
  • Personalförderung
  • Liquidität
  • Strategische Szenarioanalyse

Gesellschaftsrecht

  • Virtuelle Sitzungen
  • Berichterstattung und Feststellung des Jahresabschlusses
  • Berichtpflichten in der Krise
  • Gewinnausschüttung


Allgemeine Steuercompliance

  • Steuerliche Sonderregelungen betreffend Corona
  • Vorauszahlungen
  • Stundungen
  • Fristen

UGB/IFRS-Abschlüsse

IT & Risk: Cyber Crime während der Corona-Krise


Sie erreichen die BDO Spezialistinnen und Spezialisten

montags bis freitags von 8:00 – 17:00 Uhr unter

0153 73 7-973 bzw. corona-hotline@bdo.at

Gerne unterstützt BDO bei der Aufbereitung nötiger Unterlagen und der Einbringung von Anträgen.

Rückfragen & Kontakt:

BDO Austria GmbH
Carina Fuchs
Managerin Corporate Communications
carina.fuchs@bdo.at
0664 800 37 591
bdo.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BDO0001