Pensionistenverband startet Video-Serie für Senioren: Zu Hause fit mit dem PVÖ!

Zwölfteilige Video-Serie im Internet zeigt und erklärt Übungen, wie Muskelkraft und Beweglichkeit für Senioren im Heim-Training ohne Hilfsmittel erhalten werden können. Zu sehen auf pvoe.at

Wien (OTS) - Der Pensionistenverband Österreichs (PVÖ) hat gemeinsam mit den Sportwissenschaft-ExpertInnen von Holdhaus & Nord eine zwölfteilige Serie an Bewegungsübungen erstellt, die Seniorinnen und Senioren helfen soll, in den eigenen vier Wänden fit und agil zu bleiben. PVÖ-Generalsekretär Andreas Wohlmuth: "Für die ältere Generation gibt es wegen der Corona-Krise aktuell eine Prämisse: Zu Hause bleiben! Gleichzeitig ist es aber für Seniorinnen und Senioren enorm wichtig, den Bewegungsapparat in Schwung zu halten. Gerade im Alter erfolgt der Muskelabbau durch Bewegungsmangel rasend schnell. Dem wollen wir mit unserer Serie an Übungen entgegenwirken."

Die Übungen sind so konzipiert, dass sie ohne Zuhilfenahme von Sportgeräten in jeder gewöhnlichen Wohnsituation durchgeführt werden können. Sie fördern Kraft und Beweglichkeit und dienen auch der Schulung und Erhaltung des Gleichgewichts. Die Übungen können - keine Einschränkungen durch Unfall oder Krankheit vorausgesetzt - von allen Seniorinnen und Senioren bis ins hohe Alter durchgeführt werden. Konsequent und mit mehrfachen Wiederholungen ausgeführt sind sie aber auch für jüngere Zielgruppen ein passendes Programm.
Videos mit Statements von Sportwissenschafter Mag. Hans Holdhaus und PVÖ-Bundessportreferentin Uschi Mortinger ergänzen das Sportprogramm.

Die Serie "Zu Hause fit mit dem PVÖ!" startet heute, Freitag, 20. März, mit der ersten Übung. In weiterer Folge wird jeden Tag ein neues Video mit einer zusätzlichen Übung veröffentlicht. Wohlmuth: "So wollen wir gewährleisten, dass auch alle, die sonst kaum oder nie Sport betreiben, einen niederschwelligen Einstieg in das jetzt so wichtige Bewegungsprogramm haben. Nach insgesamt 12 Tagen steht dann jedem ein etwa 30minütiges Bewegungsprogramm zur Verfügung, das die beste Grundlage bildet, um auch zu Hause fit und beweglich zu bleiben." (Schluss)


Rückfragen & Kontakt:

Pensionistenverband Österreichs
Andreas Wohlmuth
Generalsekretär
0664 48 36 138

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PVO0001