Österreichische Hagelversicherung startet ersten Nachhaltigkeits-Podcast „Hallo Vernunft“

Prominente Gesprächspartner geben der Vernunft eine Stimme

Wien (OTS) - (Österreichische Hagelversicherung, 20.03.2020):

Podcasts gewinnen zunehmend an Beliebtheit. Auch weil die Informationen immer und überall – auch unterwegs – am Smartphone, Tablet oder PC verfügbar sind. Einen eigenen Nachhaltigkeitspodcast gibt es in Österreich noch nicht, dabei ist doch Nachhaltigkeit auch in Zeiten wie diesen existenziell. Grund genug für die Österreichische Hagelversicherung, das Social-Media Angebot um einen eigenen Nachhaltigkeitspodcast zu erweitern, um ihre Initiativen rund um Nachhaltigkeit, Klima, Boden, Regionalität, Lebensmittel und Landwirtschaft einem noch größeren Publikum zugänglich zu machen. Dabei beantworten prominente Gesprächspartner Fragen wie „Hat die heimische Landwirtschaft eine Zukunft?“, „Sind regionale Lebensmittel wirklich nachhaltiger?“, „Wie schaut das Klima in 50 Jahren aus?“ oder „Welchen Einfluss haben Medien auf die Politik?“. Dr. Kurt Weinberger, Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Hagelversicherung, erklärt die Beweggründe zu diesem innovativen Schritt: „Mit dem Podcast können unsere Themen jederzeit und überall konsumiert werden. Welches Thema würde dabei besser zu uns passen als die Nachhaltigkeit? Gerade in Zeiten von Corona, wo man sich wieder mehr auf Nachhaltigkeit besinnen muss. Im Podcast reden aus den verschiedensten Blickwinkeln bekannte Meinungsbildner zum Thema Nachhaltigkeit mit zum Teil sehr persönlichen Anekdoten.“

„Hallo Vernunft – Der Nachhaltigkeitspodcast der Österreichischen Hagelversicherung“

Unter der Moderation des Journalisten und Radiosprechers Alexander Stranig beantworten prominente Gesprächspartner aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Landwirtschaft im monatlichen Intervall Fragen zur Nachhaltigkeit, die sonst nur sehr selten gestellt werden. Die ersten Episoden können abgerufen werden: Im Gespräch der Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich, Josef Moosbrugger, die bekannte Klimaforscherin Univ.Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb sowie die Chefredakteurin des Magazins „Welt der Frauen“, Dr. Christine Haiden. Abrufbar ist der Podcast unter Spotify | Apple | Simplecast sowie über die Website www.hagel.at/podcast.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Hagelversicherung VVaG
Dr. Mario Winkler
Pressesprecher
+43 664 827 20 67
m.winkler@hagel.at
www.hagel.at
www.facebook.com/hallovernunft

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HAV0001