Corona, Teleworking & Homeoffice: bit media stellt Unternehmen kostenloses E-Learning „LONA BUSINESS“ zur Verfügung

Corona-Prävention, Office 365, Gesundheit, Sicherheit, Wirtschaft & Compliance – viele e-Learning-Inhalte stehen allen Unternehmen & Organisationen kostenfrei zur Verfügung.

Graz (OTS) - Unzählige MitarbeiterInnen österreichischer Unternehmen werden in den kommenden Wochen, wenn nicht sogar Monaten, ihre Arbeit nicht mehr in der Firma, sondern im Homeoffice verrichten. Diese Situation erfordert gänzlich neue Methoden der Zusammenarbeit, aber auch neue Skills bei den MitarbeiterInnen, welche bis dato nicht gefordert waren. Gleichzeitig ist es wichtig, dass die Zahl der infizierten Personen nun möglichst geringgehalten wird – daher ist eine regelmäßige Aufklärung für alle Personen rund um COVID von hoher Wichtigkeit.

Genau an dieser Stelle kann e-Learning einen wertvollen Beitrag leisten!

Daher hat sich Österreichs Marktführer im Bereich e-Learning, bit media e-solutions, entschlossen mit einem e-Learning zur COVID-Prävention (Information, Verhaltensregeln, Awareness) zu unterstützen. Dieses e-Learning stellen wir ab sofort allen Unternehmen & Organisationen kostenfrei auf unserer Plattform LONA Business („Learning on Air”) zur Verfügung.

Neben COVID-Prävention umfasst LONA BUSINESS auch Online-Lernmodule zu den Themenbereichen IT- und Online Basiskompetenzen, Office 365, Gesundheit, Sicherheit und Wirtschaft welche ebenfalls kostenfrei genutzt werden können. Darüber hinaus werden auch Lernmodule aus dem Themenumfeld Compliance zur Verfügung gestellt, da zahlreiche Unternehmen die nun „ruhigere“ Zeit auch für gesetzlich notwendige Schulungen ihrer Mitarbeiter nützen können.

Unser Angebot gilt selbstverständlich auch für öffentliche Gebietskörperschaften, Kammern, Verbände oder NGOs. Es ist unser Ziel in dieser schwierigen Zeit möglichst vielen Organisationen und Unternehmen eine kostenfreie Möglichkeit zu bieten, um ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Chance auf Weiterbildung per e-Learning zu ermöglichen und gleichzeitig auch über COVID und die Verhaltensregeln aufzuklären.“, erklärt Manfred Brandner, CEO der bit media e-solutions GmbH.

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte die zuständige Ansprechperson der Firma bit media bzw. schreiben Sie eine Mail an freelearning@bitmedia.at.

Alle weiteren Informationen:
https://freelearning.bitmedia.at

Rückfragen & Kontakt:

bit media e-solutions GmbH
Kärntner Straße 337
8054 Graz

Dipl.-Betriebsw. (FH) Manfred Brandner, MBA
CEO bit media e-solutions GmbH
manfred.brandner@bitmedia.at
Tel.: 0664/6199670

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004