Oö. Volksblatt: "Wir sind für Sie da!" (von Christian HAUBNER)

Ausgabe vom 17. März 2020

Linz (OTS) - Eine Ausnahmesituation wie diese zeigt deutlich, wie wichtig verlässliche Strukturen sind. Dazu zählen auch seriöse Medien. Denn während in sozialen Netzwerken Lügen und Falschnachrichten für Verwirrung und Angst sorgen, kann man auf jene Medien, die sich wie das Oberösterreichische VOLKSBLATT den Werten des seriösen Journalismus verschrieben haben, voll und ganz zählen. Dabei geht es nicht darum, Profit aus einer Krise zu schlagen. Im Gegenteil: Unsere Online-Inhalte auf www.volksblatt.at mit ständigen Aktualisierungen gibt es gratis, ebenso unser tägliches Mittags-Update – der VOLKSBLATT-E-Mail-Newsletter, den man auf der Homepage abonnieren kann. Und während der Corona-Krise machen wir überdies auch das tägliche E-Paper gratis. Bereits ab heute können Sie darauf via Computer ebenfalls auf der Seite www.volksblatt.at zugreifen. Dieses Angebot ist nicht zuletzt dann wertvoll, wenn es bei der Zustellung der Tageszeitung zu Problemen kommt.
Jetzt ist nicht die Zeit des Geschäftemachens. Jetzt geht es darum, ständig seriöse und valide Informationen bereitzustellen. Als älteste und traditionsreichste Tageszeitung Oberösterreichs ist das für uns selbstverständlich. Sie können sich auf uns verlassen!

Rückfragen & Kontakt:

Oö. Volksblatt, Chefredaktion
0732/7606 DW 782
politik@volksblatt.at
http://www.volksblatt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVB0001