Brandereignis

Vorfallszeit: 11.03.2020, 22.36 Uhr, Vorfallsort: 21., Schöpfleutnergasse

Wien (OTS) - In einer Wohnung in der Schöpfleutnergasse ereignete sich am gestrigen Abend aus bislang unbekannter Ursache ein Zimmerbrand. Zwei Personen, eine 82-Jährige und ihr 89-jähriger Ehemann, konnten aus der Wohnung geborgen werden. Die Berufsrettung Wien war mit mehreren Teams sowie dem K-Zug vor Ort. Es wurde noch versucht, die Personen vor Ort zu reanimieren. Durch den Notarzt konnte jedoch nur noch der Tod festgestellt werden. Die Brandermittler des Landeskriminalamtes haben die weiteren Ermittlungen übernommen. Derzeit werden in der Wohnung Spuren gesichert.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Irina Steirer
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002