AVISO: BM Schramböck lädt zum Round-Table mit Vertreter/innen der Pharmaindustrie

Wien (OTS/BMDW) - Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck lädt in Zusammenhang mit den Entwicklungen um das COVID-19 Virus namhafte Vertreter/innen der Pharmaindustrie zu einem Round-Table in das BMDW. Thema ist die Positionierung des Forschungs- und Produktionsstandortes Österreich im Pharmabereich sowie die Sicherung einer wettbewerbsfähigen Life-Science.

Im Rahmen des Round-Table werden folgende Medientermine angeboten:

  • Kameraschwenk und Fotomöglichkeiten beim Round Table im Marmorsaal des BMDW
  • Im Anschluss an den Round Table ein Presspoint mit BM Margarete Schramböck im Pressezentrum des BMDW

Alle Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

Wir ersuchen für beide Termine um vorherige Anmeldung unter:
presseabteilung@bmdw.gv.at
Bitte beachten Sie, dass der Zugang zum Presspoint nur über den Eingang beim Sozialministerium möglich ist und nur unter Vorweis eines gültigen Presseausweises gestattet wird.

Bitte merken Sie vor:

- TV und Foto Termin (Kameraschwenk)

Datum: Montag, 9. März 2020
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort: BMDW, Marmorsaal, Stubenring 1, 1010 Wien

- Presspoint Pharma Round-Table

Ihre Gesprächspartner/innen:

  • Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
  • Philipp von Lattorff, Generaldirektor Boehringer Ingelheim RCV, Pharmig-Präsident

Datum: Montag, 9. März 2020
Uhrzeit: ca.11:00 Uhr
Ort: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW), 5. Stock,
Pressezentrum, Stubenring 1, 1010 Wien, 5. Stock

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Kathrin Schriefer
Pressesprecherin der Bundesministerin Margarete Schramböck
+43 1 711 00-805140
kathrin.schriefer@bmdw.gv.at

Presseabteilung BMDW
+43 (0) 1 711 00-805130
presseabteilung@bmdw.gv.at
www.bmdw.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001