„Wort-Bilder/Schlagschatten“ im Bezirksmuseum 13

Wien (OTS/RK) - Der „Internationale Frauentag (8. März)“ ist der Anlass für einen Rezitationsabend am Donnerstag, 12. März, ab 18.00 Uhr, im Saal des Bezirksmuseums Hietzing (13., Am Platz 2). Unter dem Titel „Wort-Bilder/Schlagschatten“ widmet sich die Schauspielerin, Sprecherin und Autorin Jovita Dermota dem Thema „Caravaggio – sein Leben und die Frauenschicksale seiner Zeit“. Die Vortragskünstlerin blickt mit ihren Zuhörerinnen und Zuhörern auf das „Caravaggio-Zeitalter“ zurück und zeichnet ein „Sittenbild voller Gegensätze“. Der Eintritt zu der seitens des Bezirkes unterstützten Veranstaltung ist gratis. Spenden werden erbeten. Das Büro-Team der Bezirksvorstehung Hietzing nimmt ab sofort Anmeldungen zu der Lesung entgegen: Telefon 4000/13 115 bzw. E-Mail post@bv13.wien.gv.at.

Allgemeine Informationen:

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004