Das lange Hinterstoder-Skiwochenende live in ORF 1

Am 28./29. Februar und 1. März mit Kombination, Super-G und Riesenslalom

Wien (OTS) - Gleich drei Heimrennen warten auf die alpinen Ski-Herren: Von 28. Februar bis 1. März 2020 ist der Weltcuptross in Hinterstoder zu Gast, wo eine Kombination (Super-G und Slalom), ein Spezial-Super-G und ein Riesenslalom gefahren werden. ORF 1 überträgt alle Rennen live, zur Riege der Kokommentatoren (Hans Knauss bzw. Thomas Sykora) gesellt sich beim Super-G am 29. Februar auch Armin Assinger. Kommentator aller Rennen ist Oliver Polzer, aus dem Zielbereich meldet sich Rainer Pariasek.

Der Fahrplan in ORF 1

Freitag, 28. Februar

9.40 Uhr: Kombination Super-G
13.05 Uhr: Kombination Slalom

Samstag, 29. Februar

11.55 Uhr: Super-G

Sonntag, 1. März

9.15 Uhr: Riesenslalom, DG 1
12.15 Uhr: Riesenslalom, DG 2

Die im Web und als App verfügbaren Angebote von sport.ORF.at, „ORF Ski alpin“ und ORF-TVthek bringen umfangreiche multimediale Schwerpunkte, die von Storys über Live-Ticker bis zu Live-Streams und Video-on-Demand-Angeboten der ORF-TV-Übertragungen reichen.
Auch der ORF TELETEXT stellt im Rahmen seiner aktuellen Sportberichterstattung Storys, Ergebnislisten und einen Live-Ticker bereit.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0008