Lichtenegger: "Mitsprache ist mir wichtig": Einladung zur Informationsveranstaltung über das Projekt Leopoldquartier

Wien (OTS) - Am 4. und 5. März 2020 findet in der Oberen Donaustraße 29 eine Informationsausstellung und Dialogveranstaltung der MA 21 Stadtteilplanung und Flächenwidmung über das Projekt Leopoldquartier, Obere Donaustraße 23-29 statt. Bezirksvorsteherin Uschi Lichtenegger lädt alle Interessierten ein, die Informationsveranstaltung zu besuchen und sich umfassend über die Dimension des Projekts zu informieren. Die Veranstaltung kommt dem Wunsch der AnrainerInnen nach, von Beginn an umfassend über den geplanten städtebaulichen Wettbewerb und ein mögliches zukünftiges Flächenwidmungsverfahren informiert zu werden.

Bereits im Oktober 2019 gab es AnrainerInnen-Nachmittage seitens des Projektwerbers UBM-Development. Die bisher eingebrachten Anregungen werden bei der Infoveranstaltung ebenfalls gezeigt und können von den BesucherInnen ergänzt und kommentiert werden. Die Anliegen aus der Bevölkerung finden Eingang in den zweistufigen städtebaulichen Wettbewerb.

„Mitsprache und Bürgerbeteiligung sind mir besonders wichtig. Nach der aktuellen Veranstaltung werde ich mit der engagierten BürgerInneninitiative Lebenswertes LeopoldGrätzl – BILG Gespräche führen und die weitere Vorgehensweise zu deren Antrag nach einer BürgerInnenversammlung besprechen“, so Lichtenegger, denn die BürgerInnenbeteiligung und Qualitätssicherung ist klar im Beschluss der Stadtentwicklungskommission vorgesehen. Dabei werden Kriterien hinsichtlich Nutzung, Bebauung, Grün- und Freiraum, Mobilität und Nachhaltigkeit berücksichtigt. „Es geht um den Erhalt der guten Lebensqualität der Wohnbevölkerung, weshalb es einen transparenten Prozess mit der kontinuierlichen Möglichkeit zum Feedback braucht“, erklärt Lichtenegger.

Mehr zur Informationsveranstaltung unter:

https://www.wien.gv.at/stadtentwicklung/veranstaltungen/vortraege/2020/leopoldquartier-obere-donaustrasse.html


Rückfragen & Kontakt:

Bezirksvorstehung Leopoldstadt
1020 Wien, Karmelitergasse 9
+43 1 4000 02122
uschi.lichtenegger@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GWI0003