Samstag, 22. Februar: Christliche SozialdemokratInnen tagen zu „Klimakrise, Glaube und die Zukunft der Sozialdemokratie“

Wien (OTS/SK) - Die Arbeitsgemeinschaft Christentum und Sozialdemokratie (ACUS) hält am kommenden Samstag, 22. Februar 2020, im Bildungszentrum der SPÖ Wien ihre Bundesversammlung unter dem Motto „Klimakrise, Glaube und die Zukunft der Sozialdemokratie“ ab. ReferentInnen sind Matthias Koderhold (Arbeiterkammer Niederösterreich, Workers For Future), Univ-Prof. em. Dr. Martin Jäggle (Praktische Theologie, Wien) und Dr. Günther Sidl (Mitglied des Europäischen Parlaments, SPÖ Bezirksparteivorsitzender Melk). ****

„Die weltweite Situation im Zeichen des Klimawandels hat sich zunehmend verschärft und zeigt bereits katastrophale Ausmaße. Zugleich hat die Klimakrise breite gesellschaftliche Bewegungen -besonders unter jungen Menschen - ausgelöst. Im kirchlichen Bereich ist die Verantwortung für die natürliche Umwelt noch stärker ins Bewusstsein getreten. Die sozialdemokratische Bewegung erhält mit Forderungen nach einem ‚Green New Deal‘ und einer Abkehr von der ‚imperialen Lebensweise‘ neue Herausforderungen. Auf welchen ökonomischen, sozialen und geistigen Grundlagen kann der vital notwendige Ausweg aus der Klimakatastrophe gelingen? Welche Veränderungen in Technologie, Finanzsystem und Verbrauch sind notwendig? Wie sieht eine Lebensweise aus, die der Schöpfungsverantwortung und Klimagerechtigkeit Rechnung trägt? Was ist der Beitrag von Sozialdemokratie und Kirchen in dieser Situation?“

Die Arbeitsgemeinschaft Christentum und Sozialdemokratie (ACUS) besteht seit 1967 und versteht sich als Zusammenschluss von ChristInnen, die sich aus ihrer religiösen Überzeugung heraus in der Sozialdemokratie engagieren, und zugleich als Initiative für den Dialog zwischen kirchlich und politisch Engagierten. Die Organisation sieht es auch als ihre Aufgabe an, den Weg von Sozialdemokratie und Kirchen im Sinne einer vom Evangelium und den Werten der sozialistischen Bewegung her geprägten Haltung kritisch zu begleiten.

Zeit: Samstag, 22. Februar 2020, 14.30 Uhr
Ort: Bildungszentrum der SPÖ, Praterstraße 25, 1020 Wien

Nähere Informationen zur Veranstaltung: Alois Reisenbichler, ACUS-Pressesprecher, Tel. 0664 39 51 809

(Schluss) lp/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1010 Wien,
Tel.: 01/53427-275, https://www.spoe.at/impressum/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002