Floridsdorf: „Mitmachkonzert“ für Kinder am Samstag

Wien (OTS/RK) - Im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, Mautner Schlössl) lädt der Kultur-Verein „grossundklein“ wieder einmal den Nachwuchs zu einem „Mitmachkonzert“ ein. In der Reihe „Klassik Cool!“ gelangt am Samstag, 22. Februar, ab 10.00 Uhr, das kindgerechte Programm „Der Karneval der Tiere“ zur Aufführung. Basierend auf dem populären Werk von Charles Camille Saint-Saens wird an diesem Vormittag mit melodischen Mitteln allerhand Getier zum Leben erweckt. Die Tiere feiern lautstark Karneval und das junge Publikum (im Alter von 2 bis 8 Jahren) macht freudig dabei mit. Karten für Kinder kosten 9 Euro und Erwachsene geben für die fein klingende „Zoologische Phantasie“ 11 Euro aus. Weitere Infos und Anmeldungen: Telefon 0660/581 33 96.

Um 10.00 Uhr öffnet die „Bastelstube“ und ab 10.30 Uhr hören die Kinder fesselnde Erzählungen (Prisca Schweiger). Außerdem ertönen Cello (Jun Aigner) plus Klavier (Christo Popov). Gute Musik, spannende Rätsel und spontane „Interaktion“ machen den Mädchen und Knaben gewiss Freude. Der Hauptteil des tierisch unterhaltsamen Programmes dauert rund 45 Minuten. Am Ende des Konzertes dürfen die jungen Gäste das Cello und das Klavier „ausprobieren“. Auskünfte via E-Mail: office@klassikcool.at.

Ausstellungen, Konzerte, Lesungen und andere Veranstaltungen werden fortwährend im Bezirksmuseum Floridsdorf durchgeführt. Der ehrenamtliche Leiter des Museums ist Ferdinand Lesmeister, der gerne Auskünfte über die nächsten Veranstaltungen erteilt: Telefon 0664/55 66 973. Beantwortung von Anfragen per E-Mail: bm1210@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004