Neuer Executive MBA am MCI

Abschluss Master of Business Administration - Zeitliche und örtliche Flexibilität durch Mobile Learning, inhaltliche Flexibilität durch „Electives“

Innsbruck (OTS) -

Start im Herbst 2020 - Hochkarätiges Programm für internationale Führungskräfte

Das neue englischsprachige Executive MBA-Programm wendet sich an Führungskräfte und zukünftige Führungskräfte mit globaler Perspektive. Auf vier Semester angelegt, zeichnet sich das Weiterbildungsstudium durch eine ausgeprägt internationale Ausrichtung genauso aus wie durch innovative Didaktik: Der intelligente Mix von Online- und Präsenzmodulen ermöglicht es, das Studium weitestgehend räumlich und zeitlich unabhängig zu gestalten. Den Beruf und ein komplexes Weiterbildungsvorhaben unter einen Hut zu bringen, wird so für Executives aus unterschiedlichsten Branchen und Ländern zu einer echten Perspektive. Ein weiteres Plus sind in das Curriculum integrierte Wahlfächer (Electives), die an renommierten Universitäten in Europa und Übersee belegt werden können. Diese ergänzenden Electives ermöglichen es, den Studienplan auch inhaltlich flexibel zu gestalten und an die individuellen Bedürfnisse der Studierenden anzupassen. Der neue Executive MBA wird am MCI angeboten, das sich als „Unternehmerische Hochschule® positioniert und Träger der internationalen AACSB-Akkreditierung ist. Erstmaliger Start ist im Oktober 2020. Online-Bewerbungen sind bereits jetzt möglich.

Susanne E. Herzog, Leiterin der Executive Education am MCI, beschreibt die inhaltliche Positionierung des MBA-Studiums: „Das gesamte Studium ist von unternehmerischem Spirit geprägt. Die Studierenden entwickeln sich zu Wegbereitern der digitalen Transformation. In einem hochdynamischen internationalen Umfeld identifizieren sie Chancen und führen diese in ihren Unternehmen zum Erfolg.“

Der neu entwickelte Executive MBA beruht auf der mehr als 20jährigen Expertise des MCI in der Aus- und Weiterbildung von Führungskräften. Berufstätige Studierende wünschen sich ein MBA-Studium, das die Karriereentwicklung fördert, auf internationale Herausforderungen in einem dynamischen, sich rasch verändernden Umfeld vorbereitet und dessen didaktisches Format für Executive geeignet ist, deren Berufstätigkeit sich nicht auf einen einzigen Standort beschränken lässt. Das Entwicklungsteam des MCI präsentiert nun den neuen Executive MBA, der insbesondere Leadership und das Management von Veränderungen in das Zentrum rückt. In 13 Kernmodulen und einem Pool an Wahlfächern an internationalen Partneruniversitäten, verteilt auf vier Semester, legt das Studium seinen Schwerpunkt auf unternehmerisches Denken und Handeln im internationalen Kontext sowie auf Digitale Transformation.

Durch das innovative Mobile bzw. Blended Learning-Format können die Studierenden größtenteils unabhängig von ihrem Aufenthaltsort an den Lehrveranstaltungen teilnehmen. Asynchrone Online-Phasen ermöglichen ein Lernen im eigenen Tempo. Durch den sofortigen Transfer ihrer Erkenntnisse in die jeweilige berufliche Praxis erzielen die Studierenden bereits während des Studiums Umsetzungserfolge. Sie profitieren außerdem durch die Vernetzung untereinander, die den Austausch über Unternehmens- und Landesgrenzen hinaus ermöglicht und so zu einer wesentlichen Ressource im Management des Wandels wird.

Die akademische Leitung des neuen Executive MBA obliegt Univ.-Prof. Kurt Matzler, der am MCI bereits mehrere hochkarätige Programme mitentwickelt hat: „In die Entwicklung des neuen Executive MBA ist die profunde Expertise der Unternehmerischen Hochschule® im Weiterbildungsbereich eingeflossen. Die Studierenden profitieren sowohl inhaltlich als auch didaktisch von diesem innovativen Programm.“

Das Executive MBA-Studium wendet sich an Unternehmer/innen, Führungskräfte und Entscheidungsträger/innen mit mehrjähriger Führungserfahrung. Voraussetzung ist der Abschluss eines Studiums, wobei sich das Angebot einerseits an Absolventen/innen wirtschaftlicher Disziplinen wendet, die ihr Wissen vertiefen und spezialisieren wollen, andererseits aber auch an Absolventen/innen nicht-wirtschaftlicher Disziplinen, die sich für internationale Führungsaufgaben qualifizieren möchten.

Alle Details zum Executive MBA

Bilder & weitere Informationen

Rückfragen & Kontakt:

MCI Management Center Innsbruck
Ulrike Fuchs
Public Relations
+43 (0)512 2070 1527
ulrike.fuchs@mci.edu
www.mci.edu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011