„Krone Bunt“ verpasst sich neuen Look

Wien (OTS) - Die „Kronen Zeitung“ bietet mit dem Magazinmantel „Krone Bunt“ jeden Sonntag mehr als 2,5 Millionen Leserinnen und Lesern interessante und unterhaltsame Beiträge aus allen Lebensbereichen. Ab 9. Februar 2020 präsentiert sich das Magazin der reichweitenstärksten Tageszeitung in einem neuen Kleid.

Fokus auf neue Themen

Modern, informativ und emotional präsentieren sich die fünf Hauptthemen. Im ersten Heftteil finden die Leserinnen und Leser aktuelle Themen aus Politik, Wirtschaft und Weltgeschehen, gefolgt von Lifestylethemen wie Mode und Beauty, Haus und Garten, Kulinarik sowie Gesellschaft und Promis.

Die Heftmitte ist traditionellen Themen aus den Bereichen Brauchtum, österreichische Geschichte und Familie gewidmet. Den Abschluss bildet wie gewohnt die Reisezeit, die mit ihrer großzügigen Bild- und Fotowelt die Vorfreude auf den nächsten Urlaub weckt.

Abgerundet wird das redaktionelle Angebot durch die beliebten Kolumnen von Kardinal Schönborn, Gerti Senger und Roland Girtler.

Kreative Lösungen für Werber

Es wird auch in Zukunft für Anzeigenkunden die Möglichkeit bestehen, mit einer breiten Themenpalette, ihre Werbebotschaften im redaktionellen Umfeld zu platzieren.

Die „Krone Bunt“ bietet vielfältige Möglichkeiten, Produkte und Dienstleistungen aufmerksamkeitsstark in Szene zu setzen. Ob Banderole, Sticker, Tip On Card, Sachet oder Faltanzeige - die Sonderwerbeformen der Krone Bunt finden in jedem Fall höchstmögliche Beachtung. Damit sind der Kreativität in Zukunft keine Grenzen gesetzt.

Rückfragen & Kontakt:

Schütze Positionierung GmbH
Michael Jayasekara
Senior Consultant
+43 676 / 74 600 88
mj@schuetze.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPP0001