EWC EDELWEISS CONSULTING erweitert Geschäftsführung

Elisabeth Pammer verstärkt das Führungsteam

Mit Elisabeth Pammer steigt nicht nur eine langjährige Mitarbeiterin in die Geschäftsführung ein, sondern eine versierte Kennerin von komplexen Stakeholder-Landschaften im öffentlichen Sektor und Managerin von High-Performance-Programmen", zeigen sich Ulrich Lanzer und Christian Rois erfreut.
Ulrich Lanzer und Christian Rois, Managing Partner bei EWC EDELWEISS CONSULTING GmbH
Die professionelle Einbindung von Personen, um diese mit möglichst breiter Unterstützung auf ein gemeinsames Ziel zu fokussieren, ist ein immer wichtiger werdendes Asset. Dass unser Ansatz Mehrwert für Kunden erzeugt, hat die Erarbeitung der Außenwirtschaftsstrategie der österreichischen Bundesregierung gezeigt“, so Elisabeth Pammer und fügt hinzu: „Deshalb ist es mir ein Anliegen, den partizipativen Ansatz von EWC EDELWEISS CONSULTING im Sinne unserer Kundinnen und Kunden laufend weiterzuentwickeln.
Elisabeth Pammer, Geschäftsführerin bei EWC EDELWEISS CONSULTING GmbH

Wien (OTS) - Das Beratungsunternehmen EWC EDELWEISS CONSULTING setzt auch 2020 sein Wachstum fort und erweitert die Führungsebene. Ab sofort ist Elisabeth Pammer als Geschäftsführerin tätig, um gemeinsam mit den Managing Partnern Ulrich Lanzer und Christian Rois den Erfolgskurs des Unternehmens fortzuführen.

Das 2012 gegründete Unternehmen EWC EDELWEISS CONSULTING setzt einen wichtigen Schritt für die Zukunft. Elisabeth Pammer (29) tritt nach mehrjähriger Tätigkeit als Senior Consultant in die Geschäftsführung ein. Die studierte Wirtschaftspsychologin wird in dieser Rolle die Weiterentwicklung des Angebots im Bereich Personalentwicklung und Partizipation verantworten. "Mit Elisabeth Pammer steigt nicht nur eine langjährige Mitarbeiterin in die Geschäftsführung ein, sondern eine versierte Kennerin von komplexen Stakeholder-Landschaften im öffentlichen Sektor und Managerin von High-Performance-Programmen", zeigen sich Ulrich Lanzer und Christian Rois erfreut.

Expertin für Personalentwicklung und Partizipationsprozesse

Elisabeth Pammer bringt langjährige Erfahrung in der Beratung mit. Die 29-jährige Oberösterreicherin war in diversen Führungsfunktionen tätig und kann auf wertvolle Erfahrungen im internationalen Umfeld zurückblicken (u.a. Kanada). Ihre Expertise im Bereich der Personalentwicklung ist für EWC EDELWEISS CONSULTING ein wichtiger Eckpfeiler für die Expansion. Diese berufliche Schwerpunktsetzung ergibt sich aus ihrem Studium der Wirtschaftspsychologie sowie Ausbildungen im Bereich des systemischen Coachings. Weiteres zentrales Tätigkeitsfeld ist die Konzeption und Begleitung von partizipativen Prozessen zur Einbindung von Stakeholdern. „Die professionelle Einbindung von Personen, um diese mit möglichst breiter Unterstützung auf ein gemeinsames Ziel zu fokussieren, ist ein immer wichtiger werdendes Asset. Dass unser Ansatz Mehrwert für Kunden erzeugt, hat die Erarbeitung der Außenwirtschaftsstrategie der österreichischen Bundesregierung gezeigt“, so Elisabeth Pammer und fügt hinzu: „Deshalb ist es mir ein Anliegen, den partizipativen Ansatz von EWC EDELWEISS CONSULTING im Sinne unserer Kundinnen und Kunden laufend weiterzuentwickeln."

Über EWC EDELWEISS CONSULTING GmbH

Im permanenten Wandel handlungsfähig zu bleiben, ist Ausgangspunkt vieler Themenstellungen von Organisationen und Unternehmen. Je vielschichtiger das Umfeld und komplexer die Strukturen sind, desto einfacher und konkreter muss das Veränderungsdrehbuch sein. EDELWEISS CONSULTING setzt hierbei auf partizipative Prozesse und Methoden aus dialogorientierten und systemischen Denkschulen. Mit dem 3V-Ansatz von Vision, Versuch und Verbesserung begleitet ein interdisziplinäres Team Institutionen und Unternehmen bei der Optimierung der eigenen Wirksamkeit. Das Unternehmensportfolio umfasst neben der klassischen Organisationsentwicklung auch die Spezialfelder Beteiligungsprozesse und Dialogformate sowie die Erarbeitung und Implementierung von agilen Zielsetzungsprozessen, wie etwa mit dem OKR-Ansatz (Objectives and Key Results).

Rückfragen & Kontakt:

EWC EDELWEISS CONSULTING GmbH
Tel.: +43 1 5120776-19
Mail: lanzer@edelweiss-consulting.at und rois@edelweiss-consulting.at
Web: www.edelweiss-consulting.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006