Kärntner Bischofsweihe am 2. Februar live in ORF III, ORF 2 Kärnten und Radio Kärnten

Außerdem: TV-Porträts in „Orientierung“ und lokal in ORF 2 Kärnten

Wien (OTS) - Am Sonntag, dem 2. Februar 2020, wird der bisherige Caritas-Kärnten-Direktor Josef Marketz zum 66. Bischof der Diözese Gurk-Klagenfurt geweiht. Der ORF überträgt die erste Bischofsweihe im Dom zu Klagenfurt seit 38 Jahren live. Das rund dreistündige kirchliche Großereignis wird ab 14.00 Uhr vom ORF-Landesstudio Kärnten regional in ORF 2 gezeigt (zu hören parallel in Radio Kärnten), bundesweit ist die Zeremonie live und in voller Länge in ORF III mitzuerleben.
Kommentiert wird die TV-Übertragung von ORF-Redakteurin Waltraud Jäger und Pastoraltheologe Paul Michael Zulehner. Für die Bildregie zeichnet Klaus Wachschütz verantwortlich.

Auch das ORF-Religionsmagazin „Orientierung“ (12.30 Uhr, ORF 2) widmet sich – im Rahmen eines Porträts – dem neuen Bischof und zeigt u. a. eine Begegnung von Josef Marketz mit seiner Cousine, der Literatin Maja Haderlap. ORF Kärnten zeigt lokal, um 13.30 Uhr in ORF 2, eine neue, zweisprachige Dokumentation über den 64-jährigen Kärtner Slowenen mit dem Titel „Ein neuer Bischof für Kärnten und die Geschichte der Diözese Gurk“ („Nov škof za Koroško in zgodovina krške škofije“), gestaltet von Waltraud Jäger und Marijan Velik.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006