Anschober: Aktueller Stand zum Coronavirus in Österreich

Aktuell gibt es keine Verdachtsfälle in Österreich - alle bisherigen Testungen negativ

Wien (OTS/BMASGK) - Einmal täglich, um 10:00 Uhr, werden auf der Website des Sozialministeriums die aktuellen Verdachtsfälle auf Coronavirus in Österreich veröffentlicht. Mit aktuellem Stand gibt es bundesweit keinen Verdachtsfall. Die bisherigen Coronavirus-Verdachtsfälle haben sich allesamt nicht bestätigt.****

Gesundheitsminister Anschober: „In Österreich gibt derzeit keinen konkreten Verdachtsfall und die Erkrankung ist bisher in keinem einzigen Fall nachgewiesen worden. Wir sind in laufender Abstimmung mit allen nationalen und internationalen Behörden. Einmal täglich aktualisieren wir um 10.00 Uhr die offiziellen Angaben der österreichischen Gesundheitsbehörden auf unserer Website. Es ist wichtig, umsichtig zu agieren und Gerüchten keinen Platz zu geben. Österreich ist bestens aufgestellt.“

Eine Coronavirus-Hotline bietet die AGES, Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit, unter der Telefonnummer 0800 555 621, von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr.

Infos unter: https://www.sozialministerium.at/

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Adrian Hinterreither, Bakk
Pressereferent
+43-1-71100-862480
pressesprecher@sozialministerium.at
www.sozialministerium.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO0001