Spielwarenmesse verleiht ToyAward für Neuheiten mit hohem Erfolgspotenzial

Nürnberg, Deutschland (ots/PRNewswire) - Für fünf Unternehmen ist es ein besonders erfolgreicher Start in die 71. Ausgabe der Spielwarenmesse. Auf der Eröffnungsfeier der Weltleitmesse wurden sie für ihre kreativen Produktideen mit dem begehrten ToyAward ausgezeichnet. In der Kategorie Baby & Infant siegte PLAYMOBIL mit PLAYMOBIL 1.2.3 AQUA. Während Knight's Castle Ball Track von Gollnest & Kiesel im Bereich PreSchool den ersten Platz belegte, setzte sich bei SchoolKids der Balloon Puncher von Silverlit Toys Manufactory durch. Im Segment Teenager & Adults gewann Cranio Creations mit Mystery House: Adventures in a Box. Bei Startup machte ESM Visions mit Calculix number bricks das Rennen.

- Würdigung der fünf Preisträger im Rahmen der Eröffnungsfeier

- Präsentation der Gewinner und Nominierten in der TrendGallery

Die diesjährigen Preisträger wurden von einer 16-köpfigen Fachjury gekürt. Sie setzte sich aus Wissenschaftlern, Marktforschern, Pädagogen, internationalen Handelsvertretern, einer Bloggerin und einem Experten für Spielzeugsicherheit zusammen. Die Juroren bewerteten die eingereichten Neuheiten anhand der Kriterien Originalität, Sicherheit, Erfolgspotenzial im Handel, Verständlichkeit des Produktkonzepts, Verarbeitung & Qualität sowie Spielspaß. Insgesamt 772 Produkte meldeten Aussteller für den ToyAward der Spielwarenmesse an. Der Preis zählt zu den wichtigsten Auszeichnungen der Spielwarenbranche und genießt als Gütesiegel weltweites Ansehen.

Kategorie Baby & Infant (0-3 Jahre)

PLAYMOBIL 1.2.3 AQUA, PLAYMOBIL

PLAYMOBIL 1.2.3 AQUA von PLAYMOBIL ist eine kompakte Wasserspielwelt für die Kleinsten. Durch Kurbeln schaffen sie einen Wasserstrom im Becken, in dem sich Boote und Figuren munter drehen. Alle Spielfunktionen, mit denen die Kinder ihre Feinmotorik trainieren, sind rot markiert. Das Basis-Set mit Treppe, Booten und Figuren ist mit einem Wasserrad, einer Rutsche und vielem mehr erweiterbar. Das Konzept überzeugt die Jury: "Neben der hochwertigen Ausführung ist auch die intuitive Funktionsweise des Spiels hervorzuheben."

Kategorie PreSchool (3-6 Jahre)

Knight's Castle Ball Track, Gollnest & Kiesel

Die modular gestaltete Kugelbahn Knight's Castle Ball Track von Gollnest & Kiesel aus leichten Holz-Elementen begeistert in Gestalt einer stattlichen Festung. Mit einem einfachen Steckmechanismus lassen sich die Türme und ihre Verbindungen immer neu zusammenbauen. Die farbigen Holz-Kugeln rollen in luftiger Höhe von einem Turm zum anderen. "Damit schulen die Burgherren ihre Motorik und ihr Gespür für den dreidimensionalen Raum", würdigen die Juroren.

Kategorie SchoolKids (6-10 Jahre)

Balloon Puncher, Silverlit Toys Manufactory

Spaß und Action bringen die Balloon Puncher der Firma Silverlit Toys Manufactory ins Kinderzimmer. Zwei Ballons werden als Köpfe auf bewegliche Körper gespannt und mit der Fernbedienung gesteuert. Ziel des Spiels ist es, den Ballon des Gegners durch Boxschläge des eigenen Balloon Punchers zum Platzen zu bringen. "Der Mix aus Ballon-Platz-Spiel und Technologie sowie das witzige Konzept machen Ballon Puncher zu einem unterhaltsamen Spiel", lautet das Juryurteil.

Kategorie Teenager & Adults (ab 10 Jahren)

Mystery House: Adventures in a Box, Cranio Creations

(Deutschland-Vertrieb: Schmidt Spiele)

Das Mystery House: Adventures in a Box von Cranio Creations bringt den Spielspaß von Escape Rooms jetzt nach Hause. In das handliche 3D-Spielfeld werden die Karten nach Koordinaten gesteckt. Jeder Spieler darf anschließend durch Hineingucken nach Hinweisen suchen. Wer einen findet, tippt die Koordinate der Karte in eine Begleit-App auf dem Tablet und erhält so Gegenstände, die beim Lösen weiterer Rätsel helfen. "Unendlich viele Spielverläufe sind hier möglich", loben die Juroren.

Kategorie Startup (für Unternehmen jünger als 5 Jahre)

Calculix number bricks, ESM Visions

Spielerisch Mathe lernen können Kinder mit den Calculix number bricks von ESM Visions. Die hochwertigen Holz-Bauklötze in Form verschieden großer Zahlen ergeben aufeinandergestapelt immer dieselbe Höhe für dasselbe Ergebnis. So ist beispielsweise 2+2+2 aufgebaut genauso hoch wie 3+3. Auch Subtraktion, Multiplikation und Division sind in der Anleitung anschaulich erklärt. "Ein schön designtes Spiel mit großem edukativen Wert", so das Resümee der Jury.

Kompakt an einem Ort sind die diesjährigen ToyAward Gewinner in der TrendGallery in Halle 3A zu sehen. Die prämierten Neuheiten stehen stellvertretend für das umfassende Angebot, das die Aussteller auf der Spielwarenmesse in zwölf Produktgruppen präsentieren.

Textlänge: 4.385 Zeichen

Hinweis für Redaktionen: Abdruck honorarfrei. Bildmaterial steht Ihnen unter www.spielwarenmesse.de/media zur Verfügung. Bitte lassen Sie uns nach Veröffentlichung ein Belegexemplar zukommen.

Spielwarenmesse®

Der Messe- und Marketingdienstleister Spielwarenmesse eG veranstaltet die Spielwarenmesse®, die international führende Leitmesse für Spielwaren, Hobby und Freizeit. Die Fachhandelsmesse schafft eine umfassende Kommunikations- und Orderplattform für 2.900 nationale und internationale Hersteller. Die Neuheitenpräsentation und der umfassende Branchenüberblick bilden für 67.000 Einkäufer und Fachhändler aus 130 Nationen einen wertvollen Informationspool für die jährliche Marktorientierung. Seit 2013 ist die Bezeichnung Spielwarenmesse® auch als Wortmarke in Deutschland geschützt.

Messetermin: Spielwarenmesse® Mittwoch bis Sonntag, 29. Jan - 2. Feb 2020

Rückfragen & Kontakt:

+49 911 99813-33
E-Mail: presse@spielwarenmesse.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0018