ADMIRAL: Spielerschutz steht an erster Stelle

Wiener Neudorf/Gumpoldskirchen (OTS) - Für den österreichischen Glücksspiel- und Sportwettanbieter ADMIRAL haben Spielerschutz und Spielsuchtprävention oberste Priorität. Die jüngste Zertifizierung durch die Global Gambling Guidance Group („G4“) bestätigt den verantwortungsvollen Spieler- und Jugendschutz bei ADMIRAL.

ADMIRAL Österreich setzt auf nachhaltigen und umfassenden Spielerschutz. Die Kombination aus technisch unterstützten Screening-Prozessen und dem persönlichen Kontakt der ADMIRAL-Mitarbeiter mit den Kunden bildet die Basis des ADMIRAL-Präventionsprogrammes. Dieses wurde mit der Unterstützung namhafter Suchtexperten konzipiert und unterliegt einem stetigen Anpassungs- und Verbesserungsprozess.

Um die Präventionsmaßnahmen und deren Wirksamkeit zu überprüfen, unterzog sich ADMIRAL Österreich in der ersten Hälfte des Jahres 2019 erfolgreich dem internationalen Zertifizierungsprozess der G4 und erhielt sowohl im Glücksspiel-, als auch im Sportwettbereich das renommierte G4-Zertifikat.

„Wir freuen uns sehr, dass ADMIRAL ausgezeichnet wurde. Unsere stetigen Anstrengungen, unseren Kunden Wetten und Glücksspiel in einem sicheren und regulierten Umfeld zu ermöglichen, wurden jetzt auch von internationaler Seite anerkannt“, erklärt Paul Kozelsky, Geschäftsführer ADMIRAL Sportwetten GmbH.

Diese internationale Zertifizierung für verantwortungsvolles Spielen geht weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus und gilt unter Experten als der weltweit anerkannteste Standard, der alle Geschäftsbereiche eines Glücksspielunternehmens umfasst. Für eine erfolgreiche Zertifizierung werden rund 100 Kriterien durch unabhängige Auditoren geprüft.

„Die Auszeichnung mit dem G4-Zertifikat zeigt deutlich, dass wir mit unseren Bemühungen rund um Spielerschutz im Sportwett- und Glücksspielbereich nicht nur auf einem sehr guten Weg sind, sondern dass wir in Sachen Responsible Entertainment eine Vorreiterrolle in Österreich einnehmen“, freut sich Monika Racek, Vorstandsvorsitzende ADMIRAL Casinos & Entertainment AG.

Über ADMIRAL

ADMIRAL ist die operative Dachmarke der NOVOMATIC AG, einem österreichischen Familienunternehmen der internationalen Spitzenklasse. Als Teil eines weltweit tätigen Konzerns und Marktführers der Gaming Technologie-Branche - der NOVOMATIC AG - kann ADMIRAL auf das seit mehreren Jahrzehnten bestehende Know-how in den Bereichen Sportwetten, Gaming Terminals und Gaming-Technologie eines Global Players zurückgreifen. Darüber hinaus pflegt ADMIRAL seit Jahren ihre österreichischen Wurzeln, die in Gumpoldskirchen liegen.

Die ADMIRAL Sportwetten GmbH bietet mit mehr als 30 verschiedenen Sportarten und mit über 20 Buchmachern ein breites Sportwetten-Angebot und ist Nummer 1 im österreichischen Wettgeschäft. Die ADMIRAL Casinos & Entertainment AG ist im Rahmen der Landesausspielungen Bewilligungsinhaberin für den Betrieb von 2.244 Glücksspielgeräten an 148 Standorten in fünf Bundesländern (Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich und Steiermark).

www.admiral.at; www.admiral.ag

Rückfragen & Kontakt:

NOVOMATIC AG
Mag. Bernhard Krumpel
Leiter Konzernkommunikation
+43 2252 606 870 750, Mobil: +43 664 886 428 57
bkrumpel@novomatic.com
www.novomatic.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMC0001