Kogler gratuliert Grünen in Niederösterreich und Burgenland zu guten Wahlergebnissen

Oft unterschiedliche und teilweise schwierige Ausgangslagen wurden gemeistert

Wien (OTS) - Der Bundessprecher der Grünen, Werner Kogler, gratuliert den Grünen zu ihren Wahlergebnissen in Niederösterreich und im Burgenland: „Die Ausgangslagen waren bei den Landtagswahlen im Burgenland und bei den Gemeinderatswahlen in Niederösterreich sehr unterschiedlich. Dennoch haben sich die Grünen teilweise sensationell gut geschlagen und so ist das insgesamt ein sehr erfreulicher Wahltag.“

Burgenlands Grüne Landessprecherin Regina Petrik und ihr Team hätten traditionell keine einfache Situation in diesem Bundesland, dennoch wurde ein Stimmenzugewinn geschafft. Kogler: „Ich gratuliere Regina Petrik und ihrem Team und bin überzeugt, dass sie weiterhin gute und zukunftsgerichtete Arbeit für die Burgenländerinnen und Burgenländer leisten wird.“ Hans Peter Doskozil habe einen beeindruckenden Wahlerfolg erzielen können, zollt der Grünen-Chef dem SP-Spitzenkandidaten und Landeshauptmann aufrichtige Anerkennung.

In Niederösterreich dürfen sich die Grünen teilweise über herausragende Zugewinne freuen. Kogler: „Insgesamt sehr schöne Erfolge, zu denen ich Landessprecherin Helga Krismer, den niederösterreichischen Grünen und den vielen engagierten und kompetenten Kommunalpolitikerinnen und –politikern nochmals herzlich gratulieren möchte.“ Der Grüne Bundessprecher verweist auf die hervorragenden Ergebnisse etwa in Baden, Mödling, Klosterneuburg und Eichgraben. Insgesamt haben die Grünen an die 100 Gemeinderätinnen und –räte dazugewonnen. Das ist mit Abstand das beste Gemeinderatswahlergebnis, das die Grünen in Niederösterreich jemals erzielen konnten.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0001